Autor Thema: Neues Gehäuse... Welches???  (Gelesen 1569 mal)

Offline N0tHIN9

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 620
    • Profil anzeigen
Neues Gehäuse... Welches???
« am: Mittwoch November 17, 2004, 19:03:20 »
Hallo,

ich wollte jetzt endlich mla mein ausgelutschtes Gehäuse loswerden. Mein ehemals Chieftec CS601... gibt so langsam den geist auf...
au?erdem will ich die F??e Iyz schenken... und ich m?chte mir gerne ein neues Kleid für meine Rechenknechtin kaufen...

So was würdet ihr mir vorschlagen... welches ist am besten zu modden, wo passt am besten ein Tripllle radi rein, ohne dass möglichst "alle"
laufwerke gesperrt werden und welches sieht am chicksten aus??? ich will eine hot*chicka

Ich dachte an ein
Thermaltake Tsunami
oder
Casetec 1018

Sind beides meine favoriten.... tsunami 110€ und 1018 50€

Für das Tsunami spricht das aussehen... für des casetec die funktion, viele pladden einbaubar und seh seh viel platz.....

nen 901 will ich nicht... kein bigtower und lian li auch nciht!


MfG

Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
Re: Neues Gehäuse... Welches???
« Antwort #1 am: Mittwoch November 17, 2004, 19:04:40 »
Das Tsunami soll von der Verarbeitung her sehr schlecht sein.Werde dazu selbt bald berichten ;D stay cool

Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: Neues Gehäuse... Welches???
« Antwort #2 am: Mittwoch November 17, 2004, 19:08:38 »
Schencken cool

so wanns solls losehen nothing hats du alles?

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Neues Gehäuse... Welches???
« Antwort #3 am: Mittwoch November 17, 2004, 19:12:28 »
Test des Tsunami
Mir pers?nlich gef?llt das Thermaltake sehr gut und der Test liest sich auch nicht so schlecht.

Größe

Offline N0tHIN9

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 620
    • Profil anzeigen
Re: Neues Gehäuse... Welches???
« Antwort #4 am: Samstag November 20, 2004, 07:42:52 »
Kann es sein, dass die beleuchtung vorne total schlecht ausgefallen ist?!
Naja auf jeden fall denke ich, werde ich mir trotz allem, nur nciht wegen dem preis
das 1018 holen, weil des ist irgendwie nicht so kurwig und so weiter... zuviel ist auch nicht gut....
lmanchmak ist weniger mehr!


@ Izy 
Ja deine sachen liegen hier, nur ich mmuss jetzt meinen rechner zum laufen bekommen, wenn ich das geschafft habe, dann suche ich die adresse nochmal raus und schicke dir die sachen....
(bin am laptop von meine daddy und darf da kein ice cow drauf machen....) :-[

Shanks

  • Gast
Re: Neues Gehäuse... Welches???
« Antwort #5 am: Samstag November 20, 2004, 14:22:32 »
hmm ich kann auch nur lianli?s gehäuse empfehlen. geniale verarbeitung und schickesdesign

Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: Neues Gehäuse... Welches???
« Antwort #6 am: Samstag November 20, 2004, 14:29:22 »
off Topic: axo ok N0tHIN9 melde dich aber wieder wenns soweit ist, liebt die CPU denn wieder?