Autor Thema: Wo selektierte P4 Nothwoods 3,0 oder 3,2 kaufen?  (Gelesen 1647 mal)

Offline Rockzentrale

  • Fire Fighter
  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 36
  • Fire Fighter out of the Heart of BW
    • Profil anzeigen
    • OCBase
Wo selektierte P4 Nothwoods 3,0 oder 3,2 kaufen?
« am: Donnerstag Januar 13, 2005, 17:36:27 »
Wo kann man kann man noch selektierte P4 mit Northwood-Kern kaufen?

Und zwar bin ich an den Modellen SL6WK(3,0 GHz) und SL6WG(3,2 GHz) interessiert.

Wenn es die Möglichkeit gibt die auch Pre-Testen zu lassen wäre ich nicht abgeneigt.

Bei PC-Tweaker hat ein Bekannter schon angefragt, aber mehr als eine Antwort auf die Erste von gut 6 e-Mails war es nicht, in welcher sie fragten, ob wir wirklich einen Northwood kaufen wollen.

Und seitdem kam keine e-Mail mehr auf die folgenden 5 e-Mails!

Des weitern hat er noch bei Overclockers angefragt, aber diese verkaufen keine Northwoods mehr :( und auf einen Prescott will und werde ich nicht umsteigen.

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Wo selektierte P4 Nothwoods 3,0 oder 3,2 kaufen?
« Antwort #1 am: Donnerstag Januar 13, 2005, 17:41:52 »
www.oc-wear.de

Warum willst Du keinen Prescott? Auf die Dauer wird Dir nichts anderes ?brigbleiben, da die Northwoods
auslaufen.

Größe

Offline zappa

  • Oldtimer !!
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3348
  • never touch a running System !!!
    • Profil anzeigen
    • www.technic3d.com
Re: Wo selektierte P4 Nothwoods 3,0 oder 3,2 kaufen?
« Antwort #2 am: Donnerstag Januar 13, 2005, 17:52:01 »
Habe mich zuerst auch schwer getan mit dem Umstieg von NW auf PR.

Heute bin ich PR Fan. Habe für den Zweitrechner zwar noch nen SL6WK, aber der Pressi rockt mehr.

Offline Rockzentrale

  • Fire Fighter
  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 36
  • Fire Fighter out of the Heart of BW
    • Profil anzeigen
    • OCBase
Re: Wo selektierte P4 Nothwoods 3,0 oder 3,2 kaufen?
« Antwort #3 am: Donnerstag Januar 13, 2005, 18:05:06 »
Warum willst Du keinen Prescott? Auf die Dauer wird Dir nichts anderes ?brigbleiben, da die Northwoods
auslaufen.

Ich will die CPU leise mit Luft kühlen  und da passt der Prescott nicht recht hinein

Und mit einem Prescott komm ich auf einem 478-Board warscheinlich auch nicht so viel weiter wie mit einem NW






Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Wo selektierte P4 Nothwoods 3,0 oder 3,2 kaufen?
« Antwort #4 am: Donnerstag Januar 13, 2005, 18:09:20 »
Das stimmt nicht. Ein Prescott hat zwar mehr Abwärme als ein Northwood,
aber er l??t sich trotz allem mit einem guten Kühler sehr leise Kühlen.

Wenn Du wirklich übertakten willst, wirst Du mit einer wirklich leisen Kühlung
eh nicht zum Erfolg kommen.

Größe

Offline Rockzentrale

  • Fire Fighter
  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 36
  • Fire Fighter out of the Heart of BW
    • Profil anzeigen
    • OCBase
Re: Wo selektierte P4 Nothwoods 3,0 oder 3,2 kaufen?
« Antwort #5 am: Donnerstag Januar 13, 2005, 18:26:54 »
Ein richtiges Sielent System wird es eh nicht, nicht zuletzt wegen den Festplatten ;) 

aber ich denke, dass ich mit einem NW @3,8 besser beraten bin wie mit einem Prescott, oder?

Gibt es bei den Prescotts auch dieses E0 (ist das, dass aktuellste mit weniger Abwärem?) auch auf dem Sockel 478?

Offline freakrn

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 57
    • Profil anzeigen
Re: Wo selektierte P4 Nothwoods 3,0 oder 3,2 kaufen?
« Antwort #6 am: Donnerstag Januar 20, 2005, 10:50:14 »
Also ich hatte vorher auch nen NW gehabt, jetzt nen Prescott und bin vollends begeistert. Ich fähre einfach mal nen Beispiel an er is schneller beim Arbeiten und die Leistungssteigerung merkt man deutlich. Bei Aquamark3 vorher nur knappe 50k Punkte nur durch nen neuen Prozessor gleich  auf 68k Pukte hoch. Hatte vorher nen 3,0NW HT gehabt jetzt nen 3,2 Prescott SL7KC also kann ich jedem nur empfehlen die rocken