Autor Thema: div Fragen zu Plexisglas  (Gelesen 1814 mal)

Offline BadSanta

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1747
    • Profil anzeigen
div Fragen zu Plexisglas
« am: Mittwoch Februar 09, 2005, 17:51:46 »
Also hab nen paar Fragen zu Plexiglas:

1. welche Art Plexi ist am besten für PC-Windows geeignet? [Anspielung auf Makrolon]Wenn es geht auch bezahlbar  ::) [/Anspielung auf Makrolon]
2. wie groß darf es so ca. maximal sein, ohne das zu viele St?rstrahlungen durchkommen (Case steht direkt neben TFT)
3. wie dick sollte es denn fürn Window sein (geplant: 3 oder 5mm led's an den Stirnseiten einzubaun)
4. wie bekommt man Gravuren ?.?. in Plexi (möglichst ohne viel Technik, aber so tief, das sich das led-Licht daran bricht)

Danake im Vorraus

MfG BadSanta

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: div Fragen zu Plexisglas
« Antwort #1 am: Mittwoch Februar 09, 2005, 17:57:11 »
1. sollte eigntlcih egal sein ob plexi xt oder gs
2. kann keier genau sagen.
3. bei 3 mmled's würde ich so 5-6mm anstreben bei 5mm min 8mm
4. am bestne mit dremel. da msust du aber viel ?ben!

un plexi kannste hier gnaz gut kafuenn: http://www.plexistore.de/

Offline Flexus

  • oVerkill.OC Mitglied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1792
    • Profil anzeigen
Re: div Fragen zu Plexisglas
« Antwort #2 am: Mittwoch Februar 09, 2005, 17:57:58 »
1. Makrolon, ist doch nicht viel teurer.. Hauptsache kein billiges Baumarkt Plexi aka "Bastlerglas"
2. Hab bei mir die ganze Seite aus 2mm Makrolon..... Spielt eigtl keine Rolle...
3. Wenn du Leds reinbauen willst, dann nehm 3mm Leds und 4-5mm Plexi wobei du die leds ja auch etwas ablfachen kannst...
4. Dremel :P

Edit: DrachNyen war schneller  ???

Offline BadSanta

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1747
    • Profil anzeigen
Re: div Fragen zu Plexisglas
« Antwort #3 am: Mittwoch Februar 09, 2005, 18:48:58 »
Mit welchem Aufsatz vom Dremel? Mit dem Fr?skopf hab ich danach doch nur ne zähflüssige stinkende Masse mit Blasen, weil es zu hei? geworden ist...
Wo gibts egtl "normales" Plexi? Im Baumarkt ist es ja meist Bastlerglas, hat sowas jeder Glaser? Und wenn Makrolon nicht so teuer ist, wo gibts das? Möglichst nicht im Inet, denn da ist mir der Versand bissl zu happig, also fährt ne bestimmte Baumarktkette welches (Wir haben hier alles von Globus bis TOOM ;) )

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: div Fragen zu Plexisglas
« Antwort #4 am: Mittwoch Februar 09, 2005, 18:52:13 »
musste mal in die gelben seiten schun oder bei www.wlwonline.de un gravieren tust du am besten mit nem gravieraufstazt  :D

Offline Flexus

  • oVerkill.OC Mitglied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1792
    • Profil anzeigen
Re: div Fragen zu Plexisglas
« Antwort #5 am: Mittwoch Februar 09, 2005, 18:54:58 »
Ich nehm nen feinen Diamant Fr?skopf und mach das bei sehr niedriger Drehzahl... Kumpel von mir hat nen Acrylglasvertrieb, der s?gt mir auch alles zu und so.. Schau halt mal ob es sowas bei dir in der n?he auch gibt...

Offline BadSanta

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1747
    • Profil anzeigen
Re: div Fragen zu Plexisglas
« Antwort #6 am: Mittwoch Februar 09, 2005, 18:57:07 »
Gibt es eigentlich eine idiotensichere Variante, L?cher senkrecht in die Stirnseite zu bekommen? Denn ich will mir ja nicht unbedingt die ganze Scheibe versauen, weil ich einmal abgerutscht bin :nein:

dusius

  • Gast
Re: div Fragen zu Plexisglas
« Antwort #7 am: Mittwoch Februar 09, 2005, 19:00:49 »
das einfachste is mit ner st?nderbohrmaschiene ansonsten wenn du ein wenig ge?bt bist sollte das mit den l?cher kein problem sein

mfG

Offline BadSanta

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1747
    • Profil anzeigen
Re: div Fragen zu Plexisglas
« Antwort #8 am: Mittwoch Februar 09, 2005, 19:13:43 »
Na dann thx @ all und auf ans modden :D