Autor Thema: Tragbare "PC-Werkstatt"  (Gelesen 1363 mal)

Offline N0tHIN9

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 620
    • Profil anzeigen
Tragbare "PC-Werkstatt"
« am: Dienstag Dezember 28, 2004, 21:43:55 »
Hallo,
ich habe vor mir ein kleines "Gehäuse" zu bauen, indem ich ein MiniITX board, samt graka, pci karte und HDD + LW's undterbringen kann.
Sollte so kompakt wie möglich sein, soll au?en IDE Steckpl?tze haben, damit man entsprechend dann auch HDD's testen kann, weil es ist halb so wil mal ne graka einzubauen, aber ne hdd reinschraiuben, rausschrauben.... hab ich echt kein bock druf...

Testsys wird dann:

ASRock K7VT4A+
Radeon 9600Pro
1Gig Infineon/Adata PC400 speicher
Samsung 120GB
Samsung 40GB
5.1 Soundkarte (Souindblaster Live PLayer)
LG 4163 black
LC Power 420W NT
und nat?rlich ein 3200+
oder Sempron 2800+
jenachdem Watt ich bekomme.


So das muss ich alles sehr kompakt unterbringen können.

Jetzt seid ihr gefragt, was meint ihr soll ich an Größe/Bauform w?hlen.
Und nat?rich die immer gestelte frage: *tatarataa* Was für material soll ich benutzen???


Nat?rlich werde ich hier den ganzen Modding fortschritt posten... Ihr könnt euch dann mal auf etwa gefasst machen!



MfG

Offline Flexus

  • oVerkill.OC Mitglied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1792
    • Profil anzeigen
Re: Tragbare "PC-Werkstatt"
« Antwort #1 am: Dienstag Dezember 28, 2004, 22:15:48 »
Also wenn du dir die Kiste selber baust dann würde ich auch Platz für Schraubenzieher und so machen... Am schönsten ist nat?rlich Alu und/oder Plexiglas... Aber wenn du MDF Holz nimmst, das schön schleifst und lackierst sieht es bestimmt auch gut aus..

Offline N0tHIN9

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 620
    • Profil anzeigen
Re: Tragbare "PC-Werkstatt"
« Antwort #2 am: Dienstag Dezember 28, 2004, 22:25:07 »
Jo, schraubenzieher, CD platz muss nat?rlich auch vorhanden sein... ich bin ja keine halbe portion!  $)