Autor Thema: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64  (Gelesen 2753 mal)

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« am: Mittwoch Februar 23, 2005, 15:58:36 »
AMD nutzte die Gelegenheit eines Analystentreffens in Sunnyvale, um dort den ?Toledo?, der mittlerweile als ?Client dual-core AMD Athlon 64? bezeichnet wird, vorzustellen. Somit scheint AMD hier kleinere ?nderungen vorgenommen zu haben, da der Toledo urspr?nglich als Nachfolger des Athlon 64 FX im Gespr?ch war. Bei dem vorgestellten Dual-Core Athlon 64 handelt es sich nicht um einen Opteron. Er setzt vielmehr auf den Sockel 939, kann nicht mit ?registered? Speicher umgehen und verf?gt lediglich über einen einzelnen HyperTransport Systembus. über die Größe des L2 Caches und die Taktraten schwieg sich AMD jedoch noch aus, so dass hier weiter Raum für Spekulationen bleibt. Beim L2 Cache stehen somit nach wie vor 512 kB oder 1 MB im Raum. Bekannt ist jedoch seit l?ngerem, dass beide Kerne auf getrennte L2 Caches zugreifen werden und über eine Crossbar verbunden sind, um die Last auf beide Kerne zu verteilen.
 
Ein einfaches BIOS-Update soll dafür Sorge tragen, dass der Dual-Core Athlon 64 auch mit den bereits verkauften Sockel 939-Mainboards problemlos zusammenarbeitet (wir berichteten). An der Leistungsaufnahme kann sich somit nur insofern etwas ver?ndern, dass die Obergrenze bei 104 Watt liegen muss. Die Meldung des letzten Sommers, dass er real 95 Watt verbrauchen wird, bleibt somit bestehen. Mittels Cool'n'Quiet wird auch der Dual-Core Athlon 64 gez?gelt, wenn die maximale Leistung nicht gefordert wird. Bis der Dual-Core Athlon 64 das Licht der Händlerregale erblickt, wird jedoch noch etwas Zeit vergehen. Mit einer Ver?ffentlichung ist in der zweiten Jahresh?lfte zu rechnen, eventuell auch erst gegen Ende des Jahres, falls sich die Vermutungen nicht best?tigen sollten, dass AMD unerwartet fr?h in den Markt eintreten wird. Zumindest hierbei bietet sich Intel somit die Chance, schneller als der Konkurrent eine Dual-Core Desktop-CPU auf den Markt zu bringen.

Quelle: Computerbase (Danke an Chris für die Info)
« Letzte Änderung: Mittwoch Februar 23, 2005, 16:07:35 von Nuerne »

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #1 am: Mittwoch Februar 23, 2005, 16:02:06 »
Kling ja sehr interessant :ja:...mal gespannt, was Intel dazu zu sagen hat ;)

Größe

Offline DerTrop

  • Titellos
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 320
  • Just Me
    • Profil anzeigen
    • Anti Suizid Sucht Initiative
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #2 am: Mittwoch Februar 23, 2005, 17:01:09 »
nicht schlecht, dann warte ich wohl doch noch ein wenig, bis ich mir mein neues SLI wak? monster system zusammenstellen werd ;)

Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #3 am: Mittwoch Februar 23, 2005, 17:19:20 »
Komischerweise lese ich auf cb immer was von Flaschenhals in den Comments,kann mir das wer erkl?ren?

Offline Synopsis

  • Old Chatterhand
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1269
  • Pfosten: s.o.
    • Profil anzeigen
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #4 am: Mittwoch Februar 23, 2005, 17:33:44 »
Flaschenhals ist einfach Flaschenhals.
An einer Stelle ist etwas verengt, nat?rlich nur metaphorisch gemeint  $)
Sprich: An dieser Stelle wird gebremst, d.h. die volle Leistung steht nicht zur Verf?gung
Gru

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #5 am: Mittwoch Februar 23, 2005, 17:40:37 »
So, hab die Pressemeldung jetzt auch erhalten, ein Auszug:

AMD demonstrierte in seinem Werk in Sunnyvale einen Dual-Core AMD Athlon(tm) 64 Prozessor in 90-nm-Technologie. AMD hat damit sein breites Portfolio an Multi-Core AMD64 Lösungen für Server- und Workstation sowie Desktop PCs und Notebooks der ?ffentlichkeit gezeigt. AMD hatte bereits in der vergangenen Woche im Rahmen der Fachmesse "LinuxWorld" viel lobende Kritik von der Fachwelt für seine Server- und Workstation Demos mit mehreren Prozessorkernen erhalten.
Der Umstieg der Branche auf Computersysteme mit mehreren Prozessorkernen ist gepr?gt von AMDs Fährungsposition und der Ausrichtung des Unternehmens auf kundenorientierte Innovationen. Kommende Computersysteme mit Dual-Core AMD Athlon 64 Prozessoren bieten Gesch?fts- und Privatkunden entscheidende Vorteile hinsichtlich Kompatibilität und Produktivit?t sowie eine höhere Rechenleistung. AMDs Dual Core Lösungen sind ?u?erst leistungsfähig bei gleichzeitig niedrigem Stromverbrauch und Hitzeentwicklung.
AMDs Dual-Core-Technologie für Desktop PCs und Notebooks wurde für Anwender entwickelt, die von ihren Computersystemen optimale Multi-Tasking-Fähigkeiten und höchste Leistung bei Multimedia-Anwendungen verlangen. Zus?tzlich zu seinen Pl?nen, weiterentwickelte Multi-Core AMD64 Client-
Prozessoren zu einem sp?teren Zeitpunkt des Jahres
vorzustellen, plant AMD die Skalierung seiner Single-Core AMD Athlon 64 und AMD Athlon 64 FX Prozessoren. Der AMD Athlon 64 FX-55 Prozessor ist und bleibt der leistungsfähigste PCProzessor für PC-Enthusiasten und Freunde von PC-Spielen, da
viele Softwarepakete auch in Zukunft die maximale Rechenleistung von Single-Core-Prozessorlösungen verlangen.

Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #6 am: Mittwoch Februar 23, 2005, 18:51:36 »
@syn...... das wusste ich auch aber ich meinte " nur ein hypertransport für 2 Kerne" .... <---deswegen flaschenhals

Offline AMG

  • Österreicher
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2523
  • Ich darf wieder AMG heißen :) aka 2lAmE4mE
    • Profil anzeigen
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #7 am: Mittwoch Februar 23, 2005, 18:59:06 »
also aus nuerne seinem 2 auszug lese ich jetzt heraus, das wie bei HT die software das unterstützen muss bevor man wirklich was davon hat, weil als beispiel wenn ich jetzt sagen wir dualcore hab und ein core hat sagen wir 2 ghz und dualcore wird nicht unterstützt hab ich doch die arschkarte...

ich dachte das das dann unerheblich sei, und die 2 cores sich einfach die rechenleistung/rechenaufgabe teilen und es egal ist ,und die software gar ned ge?ndert werden muss, oda "Dualcore" unterstützen?!

weil HT bringt ja bei spielen auch nix, und was bringt mir dualcore wenn das game jetzt nur einen core anspricht, und da ja nur ein hypertransport da is, is ja nochmal langsamer, weil 50:50 teilung bei 2 cores....

versteh ich jetzt einfach mal ned  :nein:

Offline BadSanta

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1747
    • Profil anzeigen
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #8 am: Mittwoch Februar 23, 2005, 19:48:04 »
AMG, das stimmt, das in nicht optimierten Anwendungen ein Single-Core überlegen bleibt...Also man am Anfang als Gamer nix von Dual-Core hat, es ist halt die Frage ob sich sowas durchsetzt, dann würden nat?rlich auch Anwendungen für Dual Core rauskommen, so hat man nur Vorteile in Videoschnitt etc. (Adobe Premier Pro ist glaub ich auch auf HT optimiert worden)

Offline AMG

  • Österreicher
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2523
  • Ich darf wieder AMG heißen :) aka 2lAmE4mE
    • Profil anzeigen
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #9 am: Mittwoch Februar 23, 2005, 19:50:56 »
wäre doch theoretisch besser wenn mann das wie ein raid system sehen könnte:

also 2 cores gaukeln dem windoof vor sie seien nur ein core und haben somit eine höhere rechenleistung als eine single core cpu....

das wär doch was... abao soo fin dich das irgendwie ziemlich unn?tig daweil noch....

leida

cheers Gerald

Offline BadSanta

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1747
    • Profil anzeigen
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #10 am: Samstag Februar 26, 2005, 21:43:02 »
Wenn es AMD gelingt, sowas hardwaretechnisch zu l?sen, dann wär das nat?rlich so, aber ich hab keine Ahnung, ob das überhaupt geht. Wenn ja, dann wäre es endlich mal wieder einen großen Leistungssprung geben...

Offline E.T.

  • Egaliseur Transversal
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3590
  • Davon sinnvolle: 54
    • Profil anzeigen
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #11 am: Donnerstag März 03, 2005, 21:09:11 »
das geht wohl nicht.

stellt euch vor, ihr wärt sch?ler. die lehrerin gibt euch zwei aufgaben: 5+7 und 8*39
schauen wir uns nun die verschiedenen f?lle an:

angenommen, ihr wärt singlecores, also ein sch?ler muss die beiden rechnungen l?sen, dann l?st er sie folglich nacheinander.

angenommen, ihr wärt dualcores, also zwei sch?ler teilen sich die arbeit, dann rechnet einer 5+7, der andere 8*39.
logischerweise ist der sch?ler, der 5+7 rechnet schneller fertig, der andere braucht noch etwas mehr takte um die multiplikation zu l?sen, aber trotzdem seit ihr gesamthaft logischerweise schneller fertig, als wenn einer von euch beide rechnungen alleine gel?st h?tte.

wärt ihr nun aber ein dualcore, der sich als singlecore ausgibt, h?ttet ihr doch überhaupt keine vorteile. ihr m?sstet die rechnungen nacheinander l?sen, zuerst die addition, dann die multiplikation. aber wie bitteschon teilen sich zwei sch?ler die arbeit bei der rechnung 5+7?

nein, ich fürchte das geht wirklich nicht.

Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #12 am: Donnerstag März 03, 2005, 21:37:51 »
Hast du super erkl?rt.

Offline devilsystems

  • Ein System ist nur so stark wie sein schw?chstes Glied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1091
    • Profil anzeigen
    • devilsystems.org
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #13 am: Freitag März 04, 2005, 19:26:00 »
Nicht umsonst bringt Futuremark einen Benchmark extra für Dualcore Prozessoren  :ja:


Damit man die Rechenleistung auch "Messen" kann

Offline Powerplay

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1527
  • Fast is not fast enough for me ;o)
    • Profil anzeigen
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #14 am: Samstag März 05, 2005, 01:09:50 »
Junge junge der E.T. hats echt drauf :D

Offline devilsystems

  • Ein System ist nur so stark wie sein schw?chstes Glied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1091
    • Profil anzeigen
    • devilsystems.org
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #15 am: Samstag März 05, 2005, 12:57:45 »
Junge junge der E.T. hats echt drauf :D




So erkl?rt das es auch wirklich jeder versteht.  :ja:

Offline Powerplay

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1527
  • Fast is not fast enough for me ;o)
    • Profil anzeigen
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #16 am: Samstag März 05, 2005, 13:22:33 »
Tja dann bringt einem ein Dualcore 4400+ z.B. weniger leistung in spielen als ein FX55 wenn das dualcore vom spiel nicht genutzt wird!!
Weiß eigentlich einer von euch wann es denn FX57 mit winni kern geben soll??
[/color]

Offline devilsystems

  • Ein System ist nur so stark wie sein schw?chstes Glied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1091
    • Profil anzeigen
    • devilsystems.org
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #17 am: Samstag März 05, 2005, 22:20:44 »
Glaub fr?hestens Ende des Jahres.



Aber die Vermutung liegt nahe das ein neuer 64er kommt. Er hat anscheinend auch 2,6 GHz, 90nm und nen 1MB!! großen L2 Cache was nur die ersten Clawhammer und der FX hat.



http://www.hardwareluxx.de/story.php?id=2146



Greeze

Offline Powerplay

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1527
  • Fast is not fast enough for me ;o)
    • Profil anzeigen
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #18 am: Samstag März 05, 2005, 22:28:40 »
Oh wenn das ein winni kern ist wird der bestimmt die 3Ghz sprengen Oo verdammt fett :D

Offline devilsystems

  • Ein System ist nur so stark wie sein schw?chstes Glied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1091
    • Profil anzeigen
    • devilsystems.org
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #19 am: Samstag März 05, 2005, 22:33:15 »
Na ja es wird viel gemunkelt von SanDiego bis zum FX-57. Auch das man mal abwarten soll was auf der Cebit so kommt  :D


gut das ich wieder mal oben bin *g*




Offline Powerplay

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1527
  • Fast is not fast enough for me ;o)
    • Profil anzeigen
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #20 am: Samstag März 05, 2005, 22:38:34 »
Jo dann bring mir bitte mal nen sandiego + AMR board mit wäre dir sehr dankbar dafür :D

Offline devilsystems

  • Ein System ist nur so stark wie sein schw?chstes Glied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1091
    • Profil anzeigen
    • devilsystems.org
Re: AMD präsentiert Dual-Core Athlon 64
« Antwort #21 am: Sonntag März 06, 2005, 02:43:20 »
Jo dann bring mir bitte mal nen sandiego + AMR board mit wäre dir sehr dankbar dafür :D



Ne weil das AMR board schon in meine Kiste eingebaut ist  :P