Autor Thema: AquagratiX 800 im Test  (Gelesen 3043 mal)

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
AquagratiX 800 im Test
« am: Sonntag Oktober 17, 2004, 15:12:03 »
Viel Spaß beim Lesen.

Die Bilder werden kleiner das nächste mal versprochen. War keine Absicht  :D  ;)

http://www.dark-tweaking.com/?site=article&action=article&a=23
« Letzte Änderung: Montag Mai 15, 2006, 23:06:46 von The Godfather »

ThimschE

  • Gast
Re: AquagratiX 800 im Test
« Antwort #1 am: Sonntag Oktober 17, 2004, 15:40:49 »
hehe ;)

Offline Almrausch

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 654
    • Profil anzeigen
Re: AquagratiX 800 im Test
« Antwort #2 am: Sonntag Oktober 17, 2004, 15:47:39 »
Hallo zusammen

Gut gemacht Nuerne ;) super schöner Test ;D
Weiter so mein Freund  :)
« Letzte Änderung: Montag Mai 15, 2006, 23:07:07 von The Godfather »

Offline Kaji

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
    • Profil anzeigen
Re: AquagratiX 800 im Test
« Antwort #3 am: Sonntag Oktober 17, 2004, 17:10:45 »
sehr schöner Test  :D

Allerdings bin ich mit dem Bewertungssystem nicht ganz zufrieden    :)

für mich hätte das eher so ausgesehen:



Verarbeitung: (20%)
 97%

19,4 von 20

Idee/Umsetzung: (10%)
95%

9,5 von 10

Einbau: (15%)
95%

14,25 von 15

Design: (20%)
96%

19,2 von 20

kühlleistung: (35%) 
97%

33,95 von 35


-----
96,3 von 100 Punkten
-----

Preis / Leistung: (20%) : 85%
(Preis: 69 Euro ; Leistung: 96,3%)

Vergleich: Arctic Cooling ATI VGA Silencerr 4 : 92%
(Preis: ca. 24 Euro ; Leistung: 88%)

113,3 von 120 Punkten

WERTUNG:
94%
« Letzte Änderung: Montag Mai 15, 2006, 23:07:37 von The Godfather »

Offline Ar3k

  • -~{ZEITLOS}~-
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 869
  • stolzdraufkeinfreakzusein
    • Profil anzeigen
    • X-Treme Casemodding
Re: AquagratiX 800 im Test
« Antwort #4 am: Sonntag Oktober 17, 2004, 17:13:19 »
Egal, wie du jetzt gerechnet hast, am Ende sind wir wieso beim selben Ergebniss ;)  

Offline Hermy

  • Einfach nur Crazy
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 521
  • Moin, bin da wer noch? ^^
    • Profil anzeigen
    • Power-Dreams: We do it 4 your Dreams
Re: AquagratiX 800 im Test
« Antwort #5 am: Sonntag Oktober 17, 2004, 18:09:14 »
hi nuerne, danke für den geilen test!

jetzt weiss ich genau das ich mir den für meine sapphire x800 xt holen werde! geiler bericht mach weiter so!

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: AquagratiX 800 im Test
« Antwort #6 am: Sonntag Oktober 17, 2004, 18:35:03 »
sehr schön! werde nach dem test den aquagratix800 auch mal testen. bin nur grad pleite weil ich eben was bei ac berlin bestellt hab :P. naja war der 2. überzeugende tes!
« Letzte Änderung: Montag Mai 15, 2006, 23:08:04 von The Godfather »

Offline fakerhall

  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 4566
  • aka 'Der Metronom'
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: AquagratiX 800 im Test
« Antwort #7 am: Montag Oktober 18, 2004, 14:38:10 »
Hallöchen

Yep...

Nice nice mein Freund

Scöner Test  ;)

Muss man schon sagen, da sieht man den Unterschied, Wasser/Luft!

Wahnsinn

Tschö
« Letzte Änderung: Montag Mai 15, 2006, 23:08:25 von The Godfather »

Offline Synopsis

  • Old Chatterhand
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1269
  • Pfosten: s.o.
    • Profil anzeigen
Re: AquagratiX 800 im Test
« Antwort #8 am: Dienstag Oktober 19, 2004, 20:27:00 »
@ nuerne
aber ich hatte das gefühl die bilder würden meine isdn leitung fetzen
das wär teuer geworden
« Letzte Änderung: Montag Mai 15, 2006, 23:08:52 von The Godfather »

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: AquagratiX 800 im Test
« Antwort #9 am: Dienstag Oktober 19, 2004, 20:46:03 »
Ich hatte nicht darauf geachtet auf was die Cam stand. Nochmal von vorne hatte ich kein Bock  n?

Offline Flexus

  • oVerkill.OC Mitglied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1792
    • Profil anzeigen
Re: AquagratiX 800 im Test
« Antwort #10 am: Mittwoch Oktober 20, 2004, 14:01:27 »
Die kannst du doch nachträglich verkleinern
« Letzte Änderung: Montag Mai 15, 2006, 23:09:13 von The Godfather »

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: AquagratiX 800 im Test
« Antwort #11 am: Mittwoch Oktober 20, 2004, 14:06:55 »
Ja sicher, muß mir nur die Zeit nehmen. Anderes geht gerade vor.  ;)
« Letzte Änderung: Montag Mai 15, 2006, 23:09:27 von The Godfather »