Autor Thema: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test  (Gelesen 3100 mal)

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« am: Mittwoch Februar 09, 2005, 09:46:09 »


Enermax hat ein Netzteil im Programm, welches satte 600W liefert und für Sli Systeme geeignet ist. Wer solch ein Luxus-System sein eigen nennt, ben?tigt ein entsprechendes Netzteil. Wir werden uns das EG-701AX-VH(W)(SFMA) in der aktuellen Revision etwas n?her anschauen und ihm ein leistungshungriges System anbieten. Wie es sich in unserem Test schl?gt, erfahrt Ihr im folgenden Review.


zum Test.

« Letzte Änderung: Mittwoch Februar 09, 2005, 10:45:07 von Nuerne »

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Enermax 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #1 am: Mittwoch Februar 09, 2005, 10:30:02 »
Das liest sich sehr interessant!! Wenn ich jetzt ein NT br?uchte, w??te ich, welches ich kaufe :ja:
Ein - wie immer ;) - sehr schöner und informativer Test :D

Größe

Offline fakerhall

  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 4566
  • aka 'Der Metronom'
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: Enermax 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #2 am: Mittwoch Februar 09, 2005, 10:34:26 »
Hall?chen

Gut informativ und schön zum Durhlesen, klasse mal wieder mein bester!  ;)

Ein wirklich satrkes NT und leiser als das OCZ520? Hey, das geht doch garnicht LOL  ;D

Tsch?

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: Enermax 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #3 am: Mittwoch Februar 09, 2005, 10:44:47 »
Das geht   ;)  ;D Aber wie geschrieben unter Last  :ja:

Offline Dr.Dodo

  • Global Moderator
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1532
    • Profil anzeigen
    • www.sfp-design.com
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #4 am: Mittwoch Februar 09, 2005, 10:48:02 »
Echt ein schönes NT *Tr?um*  :)


Sehr Informativer Test *daumen hoch* weiter so


Mfg

Entsafter

  • Gast
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #5 am: Mittwoch Februar 09, 2005, 10:59:23 »
jop schönes NT und ein sehr guter Bericht  :ja:
aber irgendwie haben diese NT's mit mehr als 500 Watt immer so "schwache" 12V Leitungen!
Ich würde ein NT mit min. 30 A auf der 12V Schiene brauchen, aber ich glaube da bleibt nur ein Levicom, da die andern nur zwischen 15 und 20 A draufhaben *heul*

mfg Entsafter

timoserke

  • Gast
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #6 am: Mittwoch Februar 09, 2005, 18:25:39 »
Jap, liest sich gut, aber auch der preis liest sich gut ;D
Dafür hat man dann nen qualitätsprodukt!

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #7 am: Donnerstag Februar 10, 2005, 10:16:05 »
jop schönes NT und ein sehr guter Bericht  :ja:
aber irgendwie haben diese NT's mit mehr als 500 Watt immer so "schwache" 12V Leitungen!
Ich würde ein NT mit min. 30 A auf der 12V Schiene brauchen, aber ich glaube da bleibt nur ein Levicom, da die andern nur zwischen 15 und 20 A draufhaben *heul*

mfg Entsafter

Das NT hat 36 Ampere auf der 12V Leitung&;nbsp; :D das reicht locker.

Offline BadSanta

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1747
    • Profil anzeigen
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #8 am: Donnerstag Februar 10, 2005, 20:54:58 »
Was kann man mit 600W alles betreiben? Nen Einfamilienhaus? Wer braucht so viel Leistung  :nein:, mit 600W kann man ja 2 Mittelklasse-PC's betreiben... Für einen normalen Menschen reichen doch auch in nem High-End-PC 450-500W.
Aber der Test ist trotzdem gut  :ja:
« Letzte Änderung: Donnerstag Februar 10, 2005, 21:39:19 von BadSanta »

Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #9 am: Donnerstag Februar 10, 2005, 20:57:52 »
Hammertest an unseren Kletterer. Aber das dieses NT leiser ist als ein OCZ will ich mich selbst überzeugen :D

Offline Veilchen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #10 am: Freitag März 11, 2005, 23:24:59 »
Hab mir Heute das NT geholt ist wirklich verdammt leise! :pics:  ( ist leiser wie OCZ Mod Stream , Super Flower und Elan Vital im kleinsten Lüfter Modus ) habs selber getestet
Kann?s nur empfehlen.
 :ja:

Offline Linq

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 770
    • Profil anzeigen
    • www.google.de
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #11 am: Samstag März 12, 2005, 20:33:10 »
Hab mir Heute das NT geholt ist wirklich verdammt leise! :pics:  ( ist leiser wie OCZ Mod Stream , Super Flower und Elan Vital im kleinsten Lüfter Modus ) habs selber getestet
Kann?s nur empfehlen.
 :ja:


Naja verdammt leise ist es nicht gerade....

---Greetz--

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #12 am: Sonntag März 13, 2005, 19:47:59 »
Stell doch mal die Lüfter auf Minimum  ;)

Offline Veilchen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #13 am: Sonntag März 13, 2005, 20:06:56 »
Genau !!!! oder musste dir ein Passives zulegen $)  mein NT  ist zwar Rev.1 da ist aber glaube ich nicht viel unterschied zum Rev.2 au?er das es rot ist und kein Sill ist

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #14 am: Sonntag März 13, 2005, 20:20:59 »
Hab auf der Cebit die Rev.3 gesehen. Es ist auch die letzte Revision  ;) Wenn es absolut unhörbar sein soll= be quiet!

Offline Veilchen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #15 am: Sonntag März 13, 2005, 20:34:33 »
Hab auf der Cebit die Rev.3 gesehen. Es ist auch die letzte Revision  ;) Wenn es absolut unhörbar sein soll= be quiet!


Denke mal das Enermax mit zu den zuverlässigsten NT gehört:

Offline Linq

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 770
    • Profil anzeigen
    • www.google.de
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #16 am: Sonntag März 13, 2005, 20:46:45 »
Wenn ich die Lüfter auf Minimum stelle lässt dann wegen der Hitze entwicklung die Leistung ab....???

---Greetz---

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #17 am: Sonntag März 13, 2005, 20:50:51 »
 Oo Merkwürdig. Hatte ich nicht das Problem  :nein:

Offline Linq

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 770
    • Profil anzeigen
    • www.google.de
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #18 am: Sonntag März 13, 2005, 20:53:58 »
Sorry wenns falsch r?ber kommt aber es war ne Frage keine Feststellung habe das NT hier ist aber NOCH nicht in gebrauch...erst für den neuen rechner.....hatte es nur kurz in meinem jetzigen und ich fand es eigentlich etwas laut....


Ist es nicht logisch das wenn dein Nt warm wird...die gleichm??ige Spannung nachlässt oder sonst irgendwas an Leistung also im NT verliert....???

Offline Veilchen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #19 am: Sonntag März 13, 2005, 20:59:29 »
Auch wen der lüfter auf der kleinsten stufe ist kann das NT nicht zu hei? werden da ja ein thermo- sensor eingebaut ist  und die lüfter automatisch schneller werden

Offline Linq

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 770
    • Profil anzeigen
    • www.google.de
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #20 am: Sonntag März 13, 2005, 21:01:04 »
Aha  $) !!!


Erleuchtung.... wieder was dazu gelernt...


---Größe---

Offline Veilchen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #21 am: Sonntag März 13, 2005, 21:10:09 »
Sorry wenns falsch r?ber kommt aber es war ne Frage keine Feststellung habe das NT hier ist aber NOCH nicht in gebrauch...erst für den neuen rechner.....hatte es nur kurz in meinem jetzigen und ich fand es eigentlich etwas laut....


Ist es nicht logisch das wenn dein Nt warm wird...die gleichm??ige Spannung nachlässt oder sonst irgendwas an Leistung also im NT verliert....???


Ja beim einschalten wird das NT kurz laut aber dann wieder leise. Kleiner Tipp wen s dir immer noch zu laut ist das hintere Lüftergitter( wo die Luft angesaugt wird) entfernen mach auch einiges aus.

Offline riker

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #22 am: Donnerstag März 24, 2005, 18:12:29 »
Hi,
der Test ist wirklich super. Aber das mit der Lauts?rke hört sich auch für mich etwas komisch an. Wirklich leise waren Enermax doch eigentlich noch nie.
Bevor ich mir das NT aber zulege, würde ich gerne mehr über die einzelnen Kabelstr?nge erfahren. Kann mir vielleicht jemand ein paar Bilder machen, auf denen man die einzelnen Kabel möglichst ordentlich voneinander getrennt sieht? Für mich ist n?mlich wichtig, wie viele Str?nge es gibt und wie die Verteilung der einzelnen Anschlüsse usw ist. Bisher fand ich immer nur Bilder, auf denen alles sehr durcheinander war :ja:
Also, ein paar Fotos wären wirklich sehr nett ;)
Gru?, mtk

Offline Nuerne

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 7125
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #23 am: Donnerstag März 24, 2005, 18:15:46 »
Du darfst bei dem Enermax die Lüfter nur auf Minimum stellen. Das geht wunderbar. Allerdings ist das Enermax kein be quiet von der Lautst?rke her und wird es wohl nie sein  ;)

Bilder von den einzelnen Str?ngen ? ich schau mal ob ich noch ein paar Bilder da habe  ???

Offline riker

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: Enermax Coolergiant 600W EG-701AX-VH(W) im Test
« Antwort #24 am: Donnerstag März 24, 2005, 18:31:12 »
Ok, vielleicht könnte man die Lüfter ja auch gegen leisere von Papst oder so austauschen ::) Oder für die ganz harten Modder: einfach einen leisen, langsam drehenden 120er in den Boden einbauen. ;D Da gibts sicherlich einige Möglichkeiten, die Garantie verf?llt nat?rlich.
Aber auf jeden Fall danke für die Suche nach den Bildern. Hoffentlich findest du was brauchbares.
Gru?, mtk