Autor Thema: Microsoft nutzt Raubkopien?  (Gelesen 6158 mal)

Offline The Godfather

  • Mente et Malleo
  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2548
    • Profil anzeigen
Microsoft nutzt Raubkopien?
« am: Samstag November 13, 2004, 00:18:33 »
Hab gerade ne eMail der PCGH bekommen. Lest mal nach und sagt mir, was ihr davon haltet

http://www.pcgames.de/index.cfm?menu=030101&article_id=336747&nlid=22343

Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #1 am: Samstag November 13, 2004, 00:19:47 »
Habs auch schon vor ein paar Stunden auf CB dank der info von DNyen gelesen und ich finds echt krass..

Offline The Godfather

  • Mente et Malleo
  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2548
    • Profil anzeigen
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #2 am: Samstag November 13, 2004, 00:21:23 »
Find ich auch. Mal gucken was Microsoft dazu sagt  8)

Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #3 am: Samstag November 13, 2004, 00:22:44 »
Ohh mann M$ will selber gegen Raubkopierer angehen dann sollten sie bei isch anfangen  :P

Offline Energyrulz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #4 am: Samstag November 13, 2004, 00:24:15 »
F**k 0ff M$ f@gg075 ;D

Offline The Godfather

  • Mente et Malleo
  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2548
    • Profil anzeigen
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #5 am: Samstag November 13, 2004, 00:26:12 »
Bin mal gespannt, wie die sich da herausreden. Die sind ja absolut nicht mehr glaubwürdig  ;)

Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #6 am: Samstag November 13, 2004, 00:28:06 »
@The-Godfather    waren den die schonmal glaubwürdig?Meiner Meinung nach nicht und das liegt nicht nur an Herrn GATE5

Offline The Godfather

  • Mente et Malleo
  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2548
    • Profil anzeigen
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #7 am: Samstag November 13, 2004, 00:29:17 »
Na ja gut *rechtgeb*  8)

Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #8 am: Samstag November 13, 2004, 00:32:11 »
WEi? einer wie die datei hei?t? würde es gerne selber nach Pr?fen

Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #9 am: Samstag November 13, 2004, 00:33:59 »
www.computerbase.de   in den comments is ein link zu der homepage wo es entstand,musst mal nachschauen.   Geh jetzt schlafen.

Shanks

  • Gast
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #10 am: Samstag November 13, 2004, 00:35:11 »
ich glaube nichts solange es nicht bewiesen ist ..

der beweissteht noch aus würde es ebenfalls gerne nachpr?fen

Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #11 am: Samstag November 13, 2004, 00:42:46 »
@Chris: unter Computerbase finde ich nix  :( kannst du mir mal den gneuaen link geben oder nee wegbeschreibung?

Shanks

  • Gast
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #12 am: Samstag November 13, 2004, 00:49:05 »

Offline Izy

  • Forum-Urgestein
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2536
    • Profil anzeigen
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #13 am: Samstag November 13, 2004, 00:53:36 »
jo bei mir ist es auch

Offline Nachtstute

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1078
  • [
    • Profil anzeigen
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #14 am: Samstag November 13, 2004, 15:08:39 »
ja wirklich, die spinnen doch bie MS, wollen jetzt das Windows von Raupkopierer die übers Internet updaten unbrauchbar machen und selber sowas machen.
Mit dem unbrauchbar machen wollen sie deshalb weil sie denken, das viele eine Raubkopie haben udn es nichtmla wissen! Na super, wenn cih mir einen MS Win XP gekauft habe und ahnungslos nen Online update durchfähre und danach ist mein Rechner kaputt, na geil! Vor allem, wenn man dachte man h?tte ne original version!

Offline Almrausch

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 654
    • Profil anzeigen
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #15 am: Samstag November 13, 2004, 15:14:57 »
Was habt ihr  :nein: verstehe das nicht
Sobald du das XP Aktiviert hast, kannst du jedes update machen was du willst
Rechner kaputt , was soll das hei?en eher Win oder  Oo

Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #16 am: Samstag November 13, 2004, 18:57:18 »
Inquirer


Und hier die Site die alles behauptet!   Klick   Ne deutsche Website^^

Naja....habs jetzt selbst mit UE ausprobiert und es stimmt!

Offline Nachtstute

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1078
  • [
    • Profil anzeigen
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #17 am: Samstag November 13, 2004, 20:14:45 »
Rechner kaputt , was soll das hei?en eher Win oder  Oo

dein Windows wird unbrauchbar gemacht! Guck dir nur mal Leute an, die keien Ahnugn davon haben, die rufen nen TEchniker, der ne menge kohle nimmt und der wird dann wohl auch nur windows neu installierne oder sagen das du eine Raubkopie hast

Offline Neo

  • B?hser Onkel und Tote Hose^^
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 172
  • D][T will never die
    • Profil anzeigen
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #18 am: Samstag November 13, 2004, 20:26:01 »
nach all den rechtstreitigkeiten mit novell usw. hat microsoft schon viel blechen m?ssen...aber dies könnte das image schon erheblich ankratzen...

Offline Almrausch

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 654
    • Profil anzeigen
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #19 am: Samstag November 13, 2004, 20:34:41 »
Also habe das XP seit es das gibt  ;)
Bis heute und das meine ich ERNST hatte und habe ich kein probs mit dem XP und SP1/SP2 ;)
Wenn ich alles glauben würde was da über dem XP drinnen steht bei manchen Seiten  :nein:
Also ich kann nur sagen für mich gibt es nichts besseres im moment  ;)
Wie gesagt ist nur meine meinung  :)

Offline -HoT-aNd-Fr3sH-

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1128
  • Mexikaner
    • Profil anzeigen
    • No-BeaTz
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #20 am: Samstag November 13, 2004, 21:19:15 »
Microschuft geht den bach runner  :D

Offline Dark_Angel21

  • verr?ckte Blondine &
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 118
    • Profil anzeigen
    • Power-Dreams: We do it 4 your Dreams
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #21 am: Samstag November 13, 2004, 21:45:05 »
Das ist ja echt krass aber bei solchen großen Firmen ist das sicher so das sie die Leute bestechen oder so weil da weiss man ja nie!!

Offline Spektrum

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 2314
    • Profil anzeigen
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #22 am: Sonntag November 14, 2004, 15:05:35 »
Dazu sage ich nur eines...wenn sich best?tigt das MS raubkopierte bzw. illegal gehackte Software anderer Unternehmen verwendet, kann es gar nicht schmerzhaft genug sein ;) Muss sich nur noch ein Kl?ger finden... :)

Offline The_Underclocker

  • HARDWARE BEWARE OF
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #23 am: Sonntag November 14, 2004, 15:30:35 »
Das hat nix mit MS direkt zun tun. Für Windows hatte sich Billy doch auch n paar Studenten gemietet damals. MS lagert Auftr?ge extern aus. Meint ihr die sitzen alle in einerr grossen MS Zentrale in Sillicon Valley und basteln das BS von vorne bis hinten?
Nee, das is von nem Musiker gemacht worn. Da die Progs aber alle total überteuert sind und Musiker arme Leue sind, wwird da jetzt nen Soundfuzzi dran glauben. Ncht MS selbst, höchstens weil sies nicht kontolliert haben. D.h. im Klartext, die Kontrolle wird noch schörfer, die Schlingen enger.

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Microsoft nutzt Raubkopien?
« Antwort #24 am: Sonntag November 14, 2004, 15:41:31 »
ich glaube kaum des es ne klage geben wird sondern nur ordentlcih stunck.(der aber dann intern) un ich glaube des microsoft seine eigenen musiker hat.