Autor Thema: CD-DVD Repair Kit  (Gelesen 1790 mal)

Offline Spektrum

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 2314
    • Profil anzeigen
CD-DVD Repair Kit
« am: Freitag März 25, 2005, 04:22:16 »
Hi...
mir ist heute etwas dummes passiert. Ich war bei nem Kumpel und wir haben PS2 gezockt. Naja jedenfalls ist mir die PS2 umgefallen weil sich ein Kabel im Durcheinander verhakt hat und dabei hat die Gran Tourismo 4 DVD, die gerade im Laufwerk war, nen Kratzer über die halbe DVD bekommen (vermutlich vom Lesekopf) und ist nicht mehr lesbar. Nun meine Frage...hat von euch jemand Erfahrung mit nem CD-DVD Repair Kit?! Denn bevor ich das Spiel neu kaufe, m?chte ich wenigstens mal ausprobieren ob man es damit wieder zum Laufen bewegen kann. ;)

@meiseAC

  • Gast
Re: CD-DVD Repair Kit
« Antwort #1 am: Freitag März 25, 2005, 08:03:34 »
Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Handy Politur " Displex "gemacht.

Ist eine kleine rote Tube mit schwarzem Schraubverschluss. Die sollte es in jedem Handyladen geben.

Aber ob der Lesekopf noch geht wenn der den Kratzer verursacht hat ?

Offline Spektrum

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 2314
    • Profil anzeigen
Re: CD-DVD Repair Kit
« Antwort #2 am: Freitag März 25, 2005, 10:24:07 »
Also die PS2 geht noch...der Lesekopt bei der neuen Slimline PS2 ist ziemlich stabil ;)

Hmmm...das mit der Politur hört sich gut an...naja muss dann aber wohl doch bis n?chste Woche warten...ist ja schlie?lich Ostern ???

Btw. zum Gl?ck kostet das Spiel bei Amazon nur noch 49 Euro :) Da spar ich mir dann wenigsten noch 10 Euro im Vergleich zu nem Kauf im Laden wenn ich es schon neu kaufen muss...und Versandkosten gibt es auch keine :)
« Letzte Änderung: Freitag März 25, 2005, 10:29:20 von Spektrum »

@meiseAC

  • Gast
Re: CD-DVD Repair Kit
« Antwort #3 am: Freitag März 25, 2005, 11:18:54 »
Ach ja, hab ich vergessen, so eine Tube mit 5 Gramm Inhalt kostet etwa 5 ?. Damit ganst du ca. 30 Handy Displays oder 15 CD`s komplett polieren.
Wenn du es ganz eilig hast versuche es mal mit Zahnpasta.

Offline keimel

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 647
  • f.a.p.
    • Profil anzeigen
Re: CD-DVD Repair Kit
« Antwort #4 am: Freitag März 25, 2005, 11:49:45 »
wenn du dir die 49 euro sparen willst, würde ich mal probieren, ob deine haftpflichtversicherung das nicht übernimmt, wenn du so eine hast...

mfg

timoserke

  • Gast
Re: CD-DVD Repair Kit
« Antwort #5 am: Freitag März 25, 2005, 11:50:44 »
@ ameise: War das jetzt ein scherz, oder geht das wirklich mit zahnpasta?

Offline keimel

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 647
  • f.a.p.
    • Profil anzeigen
Re: CD-DVD Repair Kit
« Antwort #6 am: Freitag März 25, 2005, 11:54:27 »
@timoserke: das ist kein scherz..... auch wenn du ne zerkratzte uhr hast (also nicht zu tiefe kratzer) kannst du die mit etwas gl?ck mit zahnpaste aufpolieren!

mfg

@meiseAC

  • Gast
Re: CD-DVD Repair Kit
« Antwort #7 am: Freitag März 25, 2005, 11:57:22 »
Das war kein Scherz, in der Zahnpasta sind ebenso wie in der Politurpaste genau wie in allen Autopolituren feine Schleifmittel enthalten.
Zahnpasta besteht im wesentlichen aus Schl?mmkreide, Schleifmittel und Aromastoffen.
Ich behaupte sogar das viele Zahnpasten gr?bere Schleifk?rner enthalten als eine feine Politur.
Der Nachteil der Zahnpasta ist das sie beim polieren schneller trocknet.
?brigens würde ich die Politur oder die Zahnpasta nur mit einem sehr weichen Lappen oder mit der Fingerkuppe auf dem Kratzer verreiben.
« Letzte Änderung: Freitag März 25, 2005, 13:22:10 von @meiseAC »

timoserke

  • Gast
Re: CD-DVD Repair Kit
« Antwort #8 am: Freitag März 25, 2005, 12:07:21 »
Danke für den tipp, kann ich auch gerade gut gebrauchen!

Offline Spektrum

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 2314
    • Profil anzeigen
Re: CD-DVD Repair Kit
« Antwort #9 am: Samstag März 26, 2005, 20:11:42 »
Zahnpasta haben wir zum aufpolieren auch verwendet...dass man es damit machen kann wusste ich schon l?nger (ich polier meine Silberringe immer damit) :) Thx anyway...die DVD geht jetzt auch wieder richtig :)