Autor Thema: Spieletaugliche TFT's  (Gelesen 14563 mal)

Offline The Godfather

  • Mente et Malleo
  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2548
    • Profil anzeigen
Spieletaugliche TFT's
« am: Samstag November 06, 2004, 16:19:46 »
Hab mal das Thema er?ffnet, weil einige gerne einen TFT-Monitor h?tten, aber nicht wissen welchen sie wegen der Spieletauglichkeit nehmen sollen. Hier könnt ihr Empfehlungen für TFT's reinschreiben, die auch einen EGO-Shooter ohne Schlierenbildung etc. bew?ltigen.
Ich fang mal an:
Hab einen ADI-Microscan A710 und halte den für absolut Spieletauglich. Der hat mich bei PC-Spezialist 380 Euro gekostet. Einziger Nachteil, er hat keinen DVI-Eingang
« Letzte Änderung: Samstag Dezember 25, 2004, 00:44:46 von The-Godfather »

Offline RajHid

  • Autodidaktsachenzerleger
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 593
    • Profil anzeigen
    • Boody Marry
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #1 am: Samstag November 27, 2004, 00:38:18 »
also nach allem was ich weis sind die TFT's noch nicht schnellgenug

sie kratzen twar alle an der marke wo sie spiele tauglich werden, aber si haben keine reserven

au?erdem find ich CRT besser weil die sind größer ( bilddiagonale ) nd habenne bessere darstellung

Offline The Godfather

  • Mente et Malleo
  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2548
    • Profil anzeigen
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #2 am: Samstag November 27, 2004, 00:51:18 »
Ich wollte ein TFT nicht mehr gegen einen CRT eintauschen. Wenn man ein gutes Model erwischt, hat man eine Menge Spa? damit :ja:.

Offline Steel

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2605
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #3 am: Samstag November 27, 2004, 15:48:40 »
hab den benq 783 ...no probs mit dem hab hl2 ohne schlieren durchgezockt :)
http://www.prad.de/guide/screen1212.html hier paar details zu dem TFT

hier nochn intressanter thread dazu: http://www.prad.de/board/thread.php?threadid=8818

Offline Megagamer

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1763
    • Profil anzeigen
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #4 am: Samstag November 27, 2004, 21:07:58 »
Habe mal ne Frage, bei meinem CTR st?rt mich, dass wenn ich 1280x1024 einstelle, es flimmert, mehr als 60Hertz geht da net. Ist das bei allen so?

Mfg

Offline Steel

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2605
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #5 am: Sonntag November 28, 2004, 03:00:27 »
60hz beim crt flimmert .... kannst nichts machn ausser mehr hz aber dat kann dein moni ja anscheinend nit  :nein:
so ab 85hz flimmerts nit mehr bei crts .... tfts flimmern ja gar nicht

Offline Megagamer

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1763
    • Profil anzeigen
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #6 am: Sonntag November 28, 2004, 12:43:13 »
Was sagt ihr zum BenQ FP(oder FB?)937S+  ?

Mfg

Shanks

  • Gast
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #7 am: Sonntag November 28, 2004, 22:15:13 »
also grunds?tzlich sollten alle spieletauglich sein mit 12 ms delay

Offline sick nick

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 34
    • Profil anzeigen
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #8 am: Montag November 29, 2004, 17:35:01 »
die latency zeiten sind doch eh nur augenwischerei


Offline Hermy

  • Einfach nur Crazy
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 521
  • Moin, bin da wer noch? ^^
    • Profil anzeigen
    • Power-Dreams: We do it 4 your Dreams
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #9 am: Montag November 29, 2004, 21:11:16 »
meinen kann ich emfpehlen!

Belinea 10 17 35

istn super teil, auch optisch!

Offline Intruder2k2

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 421
    • Profil anzeigen
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #10 am: Montag November 29, 2004, 22:19:44 »
Meiner ist auch gut zum zocken, Hyundai L70S+ ! 12ms ; 1280x1024 @ 72 Hertz ; Man kann zwar ein kleines schlieren erkennen aber mich st?rt es nicht weiterhin ! Bin froh das ich nicht mehr mein 16 Kg 17 Zoll Monitor schleppen muss  ::)  :D  ;D
achja hat aber auch kein DVI sondern normal VGA  :)  Dafür Boxen die nicht klingen und Kopfhörer anschluss  ::)

Shanks

  • Gast
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #11 am: Dienstag November 30, 2004, 11:17:41 »
was meinste mit boxen die nich klingen

Offline Flexus

  • oVerkill.OC Mitglied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1792
    • Profil anzeigen
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #12 am: Dienstag November 30, 2004, 13:51:48 »
Naja die Lautsprecher am TFT sind eben alle FÜRN ARSCH ums mal so auszudrücken..

Offline Intruder2k2

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 421
    • Profil anzeigen
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #13 am: Dienstag November 30, 2004, 13:54:46 »
Naja die Lautsprecher am TFT sind eben alle FÜRN ARSCH ums mal so auszudrücken..
Ja, genau das mein ich ! Die Höhen sind da so extrem bei mir, es bringt nicht mal was die Höhen im Windows runter zu regeln  :(

Shanks

  • Gast
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #14 am: Dienstag November 30, 2004, 15:16:15 »
najo jannste die garnet ausschalten???

Offline Flexus

  • oVerkill.OC Mitglied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1792
    • Profil anzeigen
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #15 am: Dienstag November 30, 2004, 16:01:21 »
Ich hab meine garnet angeschlossen...

Offline Intruder2k2

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 421
    • Profil anzeigen
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #16 am: Mittwoch Dezember 01, 2004, 12:08:37 »
Ja, meine sind auch nicht angeschlossen ! Ich häng doch nicht meine Audigy2 an solche Lautsprecher  ::) Dafür ist die 5.1 Anlage da !
Das war ja auch nur eine Info mit den nicht klingenden Boxen  ;)

Offline RajHid

  • Autodidaktsachenzerleger
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 593
    • Profil anzeigen
    • Boody Marry
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #17 am: Donnerstag Dezember 02, 2004, 18:52:01 »
malne frage

nur so zum vergleich wie schnell schaltet ein normaler crt monitor ???

und noch was von benc hab ich nen tft gesehen der ne schaltzeit von 8ms haben soll          kann das stimmmen?

Offline -BLInKy87-

  • Do YOU blink? ;-)
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 733
    • Profil anzeigen
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #18 am: Donnerstag Dezember 02, 2004, 18:55:52 »
Ein CRT kann ohne Verz?gerung von weiß nach schwarz umschalten. ;) Die 8 ms sind ja nur ne Herstellerangabe, in der Praxis(Games) sinds vielleicht noch immer sehr gute 15-20 ms.

Offline RajHid

  • Autodidaktsachenzerleger
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 593
    • Profil anzeigen
    • Boody Marry
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #19 am: Donnerstag Dezember 02, 2004, 20:03:08 »
kein elektrisches ger?t kann ohne zeitverz?gerung von einem zustand in den anderen umschalten es mussdabei eine gewisse zeit vergehen !!!

beim crt kann si nur eventuell  um eine oder mehr zenerstellen kleiner sein als bei nem tft

Offline E.T.

  • Egaliseur Transversal
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3590
  • Davon sinnvolle: 54
    • Profil anzeigen
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #20 am: Donnerstag Dezember 02, 2004, 20:12:56 »
mein 17" Eizo hatte eine videobandbreite von 250MHz, dass bedeutet, er kann theoretisch in 1s/500'000'000 = 2pikosekunden von weiss auf schwarz umschalten.

das lässt sich aber so nicht vergleichen, da der ablauf dahinter anders ist.

bei einem tft wird zeile um zeile geschrieben, (bei einem dualscan immer zwei zeilen gleichzeitig), bei einem crt-monitor wird das ganze bild mit nur einem strahl?nb?ndel (aus drei strahlen) abgetastet, was wegen der nachleuchtzeit der phosphorschicht möglich ist. man m?sste also die nachleuchtzeit der phosphorschicht kennen.

?ber den daumen kann man aber auch sagen: ein normaler crt schafft 100Hz, somit 1/100 = 10ms, aber mehr nicht.

Offline Chris

  • Hardware s?chtig...
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 721
  • Autofahren liebe ich *GG*
    • Profil anzeigen
    • DSJFans
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #21 am: Freitag Dezember 03, 2004, 12:48:28 »
Gibt es nen Spielefaehigen 30Zoll TFT.Wenn wer einen kennt,bitte posten.

Offline RajHid

  • Autodidaktsachenzerleger
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 593
    • Profil anzeigen
    • Boody Marry
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #22 am: Sonntag Dezember 05, 2004, 15:30:55 »
hast wohl imlotto gewonnen ???
weist du was so ein teil kostet ????
da krigste sicher nen 1a spile pc für

Offline Megagamer

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1763
    • Profil anzeigen
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #23 am: Sonntag Dezember 05, 2004, 15:37:45 »
Er meinte bestimmt 20Zoll  :ja:

Offline RajHid

  • Autodidaktsachenzerleger
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 593
    • Profil anzeigen
    • Boody Marry
Re: Spieletaugliche TFT's
« Antwort #24 am: Dienstag Dezember 07, 2004, 23:30:55 »
wird auch schon teuer genug

PS ichj bleib solange bei CRT's bis die TFT's wirklich spiele tauglich sind !!!!

PS zocke grade far cry   

und um mich vornem auszudrücken, das game scheist allen anderen games die ich bis jetzt gezokt habe mit karacho in den hals