Autor Thema: alternative zu asus probe  (Gelesen 3200 mal)

Offline sick nick

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 34
    • Profil anzeigen
alternative zu asus probe
« am: Sonntag Oktober 10, 2004, 06:44:08 »
moin
seit einiger zeit liefert asus probe bei mir die merkwuerdigsten fehler ab (cpu fan bei -20000rpm etc., cpu temp uber 100C etc.). wenn ich die daten mit everst oder dem bios abgleich, scheint aber alles ganz normal zu sein.
deswegen denke ich das liegt am asusprobe und net am rechner. ich moechte aber auf das recorden von den rpms, den temps und den spannungen nicht verzichten und vorallem nicht auf die warnmeldungen falls mal wirklich eine komponente die parameter ueberschreietet.
also such ich nach alternativen zum asusprobe, die diese features haben. irgendwelche vorschlage?
mfg, sick nick
   

Offline silentchris

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 160
    • Profil anzeigen
    • Home
Re: alternative zu asus probe
« Antwort #1 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 07:44:53 »

Offline N0tHIN9

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 620
    • Profil anzeigen
Re: alternative zu asus probe
« Antwort #2 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 10:20:29 »
Da braucht man nciht viel zu überlegen. Nimm einfach MBM5! Da sist des beste Proggi das ich kenne.  jo

Offline sick nick

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 34
    • Profil anzeigen
Re: alternative zu asus probe
« Antwort #3 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 14:07:12 »
VIELEN DANK erstmal :)

werd mir das mbm mal ziehen, auch wenn es anscheinend nicht mehr weiterentwickelt wird.
freue mich trotzdem noch ueber weitere vorschlaege.

sick nick


Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: alternative zu asus probe
« Antwort #4 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 14:09:05 »
mbm kannste dir auch hier auf moddix rutnerladen!

Offline sick nick

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 34
    • Profil anzeigen
Re: alternative zu asus probe
« Antwort #5 am: Montag Oktober 11, 2004, 14:36:09 »
bin geraed dabei mbm5 und speedfan zu testen.
habe dabei beobachtet, dass diese beide fast deiselben wert messen.hab aber dann mal mit everest verglichen, ergebniss: waehrend sich bei der temp alle halbwegs einig sind, unterscheiden sich die fan-rpms doch gewaltig:
zb mein AC copper silent 2 TC im idel-mode dreht nach everst auf 1622 und laut mbm/sf auf ueber 3000, wobei doch der hersteller rpms von 1400-2800 angibt. aehnliches beobachte ich bei den gehaeuselueftern: 4400 rpms fuer nen 80er coolermate den ich kaum hoere?
das hoert sich fast so an , als ob everst da richtiger liegen wuerde als mbm und speedfan.
hat jemand aehniche probs mit einem der beidem progs? hab ich da womoeglich etwas falsch konfiguriert, oder lesen die beiden andere sensoren als everest aus?

Offline fakerhall

  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 4566
  • aka 'Der Metronom'
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: alternative zu asus probe
« Antwort #6 am: Montag Oktober 11, 2004, 18:25:12 »
Hall?chen

Beim MBM5 kannste doch den Sensor ausw?hlen, wah?

Use das Prog nicht mehr so oft da es die CPU Tempnicht mehr richtig auslie?t da sie zu niedrig ist  ;D

Aber MBM5 kannste schon vertrauen...musste gucken was als Sensor bei dir drinne steht  ;)

Tsch?

Offline evillogz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 748
    • Profil anzeigen
Re: alternative zu asus probe
« Antwort #7 am: Dienstag Oktober 12, 2004, 13:47:22 »
wenns nur für temp überwachung is wärd ich cpu cool nehmen...das is finde ich net schlecht.

mfg