Autor Thema: Kingston HyperX DIMM 1 GB (DDR400, 2x512MB) gut?  (Gelesen 2256 mal)

Offline Charlie Bravo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 466
    • Profil anzeigen
    • CB
Kingston HyperX DIMM 1 GB (DDR400, 2x512MB) gut?
« am: Montag Oktober 25, 2004, 20:24:07 »
hio!
ich hab mir vor ca 2 monaten den ram hier gekauft ==> http://www2.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=IAID7A&
hab ihn gerade auf 430 mhz laufen, aber der packt das net wärd ich sagen.. bekomm bei prime95 immer so nen fehler.. irgendwas mit extentions und irgendwas mit 0.5 und 0.4 ... keine ahnung was das is.. hab die timings gerade auf 2.5-4-4-8.

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Kingston HyperX DIMM 1 GB (DDR400, 2x512MB) gut?
« Antwort #1 am: Montag Oktober 25, 2004, 20:28:54 »
Probiers mal mit CL 3,0.

Ich wäre mir nicht so sicher, dass es am RAM liegt. Es kann durchaus auch sein, dass die CPU
an ihre Grenze kommt.

Größe

edit: Evtl könnte auch mehr Spannung etwas bringen

Offline Charlie Bravo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 466
    • Profil anzeigen
    • CB
Re: Kingston HyperX DIMM 1 GB (DDR400, 2x512MB) gut?
« Antwort #2 am: Dienstag Oktober 26, 2004, 16:27:27 »
und so ansich der ram so.. is der gut?

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Kingston HyperX DIMM 1 GB (DDR400, 2x512MB) gut?
« Antwort #3 am: Dienstag Oktober 26, 2004, 20:29:02 »
Er spielt in der 1.Liga.

Das ist so eine Sache mit dem RAM, jeder hier im Forum hat so seinen Lieblings-
hersteller - meiner ist Kingston. Aber die anderen schwären auch noch auf OCZ,
Corsair, TwinMOS, G.E.I.L, ... - je nachdem wen Du fragst.

Größe

Offline Charlie Bravo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 466
    • Profil anzeigen
    • CB
Re: Kingston HyperX DIMM 1 GB (DDR400, 2x512MB) gut?
« Antwort #4 am: Mittwoch Oktober 27, 2004, 14:00:36 »
ja es is so, ich kenn mich net so mit hardware aus.. wollt jetzt nur ma wissen, ob ich guten ram hab.. wollt mir erst so buffalo ram kaufen, weil der so billig war ^^ dann hat der verl?ufer gesagt, warum ich so nen schlechten ram da reinmach und hat dann gesagt ich soll den kingston hyperx reinpacken.. hab den dann halt ma gekauft :)

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Kingston HyperX DIMM 1 GB (DDR400, 2x512MB) gut?
« Antwort #5 am: Mittwoch Oktober 27, 2004, 15:01:12 »
hat dann gesagt ich soll den kingston hyperx reinpacken..

Was auch eine gute Empfehlung war. Schlecht ist der RAM bestimmt nicht, blo? die
Meinungen über "der beste" gehen auseinander ;)

Größe

dusius

  • Gast
Re: Kingston HyperX DIMM 1 GB (DDR400, 2x512MB) gut?
« Antwort #6 am: Mittwoch Oktober 27, 2004, 15:05:10 »
jap der ram is auf alle f?lle gut

ich schwäre zwar auf OCZ und Corsair aber die hyperX kommen direkt danach  ;)

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Kingston HyperX DIMM 1 GB (DDR400, 2x512MB) gut?
« Antwort #7 am: Mittwoch Oktober 27, 2004, 15:14:16 »
@Nighty: Da hast Du was ich meinte  ;) :D

Größe

Offline Charlie Bravo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 466
    • Profil anzeigen
    • CB
Re: Kingston HyperX DIMM 1 GB (DDR400, 2x512MB) gut?
« Antwort #8 am: Mittwoch Oktober 27, 2004, 16:50:25 »
hmm.. dann is ja gut >=)
und ich bin gl?cklich über mein guten ram ^^