Autor Thema: Wie hoch kann ich mit dem Speichertackt gehen??  (Gelesen 1243 mal)

Offline Nicodimis

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 50
  • Nachts ist es k?lter als draussen
    • Profil anzeigen
Wie hoch kann ich mit dem Speichertackt gehen??
« am: Sonntag Januar 30, 2005, 15:01:01 »
Hallo zusammen!! :D

Also erstmal meine Hardware:
P4 3,2ghz
MSI 865-Neo2
4x256 Infineon PC3200
Powercolor ATI 9800Pro
Maxtor 250GB S-ATA
Selfmade WaK?

Beim Benchversuch hab ich meine CPU mal auf 3,75ghz hochgejagt eigentlich auch ohne Probleme!
Ich mache mir nur Gedanken wegen meiner DDR?s da ich die dabei um 66mhz übertakte!!!
Ich frage mich jetzt ob die DDR?s das auf l?ngere Zeit mitmachen??


Würde mich freuen wenn Ihr mir antworten würdet!!

Offline Overload

  • Ein Mod sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Wissende zu treiben und ewig zu binden.
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3289
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: Wie hoch kann ich mit dem Speichertackt gehen??
« Antwort #1 am: Sonntag Januar 30, 2005, 15:04:32 »
das kann dir niemand genau sagen aber ich denke der ist damit so ziehmlich am ende. am besten mit teiler laufen lassen und s??ter besseren ram kaufen der höhere taktraten mitmacht

Offline E.T.

  • Egaliseur Transversal
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3590
  • Davon sinnvolle: 54
    • Profil anzeigen
Re: Wie hoch kann ich mit dem Speichertackt gehen??
« Antwort #2 am: Sonntag Januar 30, 2005, 15:06:13 »
wenn du die vdimm nicht erhöhst und die gehäusetemp im auge beh?lst, ist die gefahr relativ klein, dass sie schaden nehmen. aber garantie ist nat?rlich weg, da sie klar auf 200MHz spezifiziert sind. m?sstest sonst pc4000 nehmen.

Offline Overload

  • Ein Mod sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Wissende zu treiben und ewig zu binden.
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3289
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: Wie hoch kann ich mit dem Speichertackt gehen??
« Antwort #3 am: Sonntag Januar 30, 2005, 15:09:05 »
auf was der ram spezifiziert ist ist eigendlich nicht so relevant .... wenn man twinmos twister pro hat

kann man den mit sehr viel gl?ck auf 300mhz übertakten da die chips gut sind.

also immer darauf achten was für chips auf dem ram sind

Offline Nicodimis

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 50
  • Nachts ist es k?lter als draussen
    • Profil anzeigen
Re: Wie hoch kann ich mit dem Speichertackt gehen??
« Antwort #4 am: Sonntag Januar 30, 2005, 15:12:56 »
THX für die schnelle Antwort!!! ;D

Also dank WaK? habe ich selten ne casetemp. über 35 Grad.

Ich hatte eh vor mir bessere DDR?s zu kaufen wollt nur mal sehen was ich so aus meinen jetzigen rausholen kann!!

H?tte eh nie gedacht das ich noch soviel aus denen rausholen kann (466mhz) !!!!

Offline Ghostfac3

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1427
  • pure pwnage....
    • Profil anzeigen
Re: Wie hoch kann ich mit dem Speichertackt gehen??
« Antwort #5 am: Montag Februar 07, 2005, 15:06:15 »
jo machen eigtl schon was her für Infineons  :ja:

also für das System kann ich dir nur die A-Data Vitesta 4000 (ddr500) empfehelen.....meine alten gingen bis 275 fsb Stabil....und damit kann man schon was anstellen....und Preis/Leistung is wirklich gut bei den dingern....

greetz Ghost