Autor Thema: pc sound  (Gelesen 10346 mal)

Offline davo1

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 66
    • Profil anzeigen
pc sound
« am: Samstag Oktober 09, 2004, 22:06:31 »
also ich nutze nur die on board soundkarte und mein logitec z3 system.bin damit voll zufrieden.sind die unterschiede zu so teuren soundkarten so gravierent?meine jedenfalls ,dass bei musik oder spielen onboard voll ausreicht.

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: pc sound
« Antwort #1 am: Samstag Oktober 09, 2004, 22:08:42 »
also bei gmaes macht es nen unterscheid ob du ne saundkarte mit oder ohen eax hast. bei dvd scahuen ist es genauso. die teurern soundkartne amchen dvd audio mit(24bit 96khz).

Offline fakerhall

  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 4566
  • aka 'Der Metronom'
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: pc sound
« Antwort #2 am: Samstag Oktober 09, 2004, 22:18:04 »
Hall?chen

Ja....glaube mir...es ist ein gravierender Unterschied

Zu mindest ist es bei mir so gewesen...bin vorher mein Abit IC7-Max3 Onborad Sound gelufane und jetzt (bzw. seit 2 1/2 Monaten) meine Audigy 2ZS
Und Musi macht Fun pur!

Da kommt die Power etwas durch....Games sind so wirklcih 100% besser, gkaube mir...das merkt man  ;)

Und bei Filmen ist es auch zu merken...doch lohnt sich schon...wenn man sich ne gute Soundkarte anschafft dann hat man echt was davon + in Verbindung mit nem ganz guten Speakersys, klar  ;)

Tsch?

Offline davo1

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 66
    • Profil anzeigen
Re: pc sound
« Antwort #3 am: Samstag Oktober 09, 2004, 22:21:30 »
habe aber leider nur platz für ein 2.1 system...dann hat sich das wohl erledigt...oder trotzdem unterschied ??????

Offline n1

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1584
    • Profil anzeigen
Re: pc sound
« Antwort #4 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 00:58:36 »
Jo merkt man schon extrem. Als ich vor ein paar Wochen mein DFI Lanparty Pro 875B bekommen hab, habe ich zuerst nur die Onboard Sounkarte benutzt... Doch schon als ich auf meinem Clan Teamspeakserver war, konnte mich keiner mehr verstehen! Also Creative Soundblaster 5.1 wieder eingebaut, Treiber installiert, und siehe da ?? Alles wunderbar !!!

Bis denne !

Offline Steel

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 2605
    • Profil anzeigen
    • Technic3D
Re: pc sound
« Antwort #5 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 01:02:50 »
also musik hörst sich viiiieeeeel besser an ... hab nur ne anlage mit 2 boxen bzw headset ... und auch da machts was aus als ich von onboard auf audigy2 umgestiegen bin ;)
dat mit dem teamspeak war bei mir ?hnlich ... mich konnte oft wer nit verstehn ... mit der audigy gings ohne probs

Offline Kaji

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
    • Profil anzeigen
Re: pc sound
« Antwort #6 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 02:43:58 »
Ein gutes 2.1 System hat einen viel besseren Klang, als die Meisten 5.1 System, die es für den Computer gibt.

Für den gleichen Preis bekommst du nat?rlich 2 viel bessere Boxen, als 5.

Man hört den Unterschied schon sehr und nat?rlich auch bei 2.1 Systemen!
Das ist so ein unterschied als würdest du mit, oder ohne Verst?rker hören (den man ja auch noch zus?tzlich an die Audigy 2 ZS hauen kann :D)

Und spielen ohne EAX stelle ich mir als weniger spannend vor, ausser wenn die Spiele Dolby Digital haben (Das sind aber SEHR wenige... mir fallen jetzt nur Doom 3 (welches auch bald EAX unterstützen wird) und Starwars Battlefront ein...

Man hört den Unterschied wirklich überall: Spiele, DVD, Musik...

Allerdings muss sich EAX ziemlich ins Zeug legen um den Vorsprung vor Onboard-sound zu halten!

Die Audigy 3 soll ja Ger?chten zufolge EAX 4 unterstützen (ich glaube das ist sowieso klar) und bis zu einem 21.1 Soundsystem (was mir allerdings etwas utopisch vorkommt; wer stellt sich 21 boxen ins zimmer, bzw. wer kann das bezahlen Oo)

Offline Black_Sheep

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: pc sound
« Antwort #7 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 09:57:40 »
man merkt wirklich vorallem bei music und alles was guten klang brauch, dass der onboard sound da nicht mitkommt.

ich habe eigentlich eine soundblaster live player 5.1 im pc eingebaut, die reicht mir pers?nlich eigentlich auch aus und macht sehr guten klang, doch weiss ich nicht aus welchem grund,  wenn die drin ist, ruckelt einfach jedes game, hat da jemand nen plan warum ? beim onboard sound vom IC-7 G passiert das nicht.

bin gerne für infos offen......


gruss black

Offline Kaji

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
    • Profil anzeigen
Re: pc sound
« Antwort #8 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 12:12:20 »
Teilt sich die Soundkarte einen IRQ mit einem anderen PCI-Ger?t?
Dann kommt es des ?fteren zu performance-schwierigkeiten bis hin zu Abst?rzen.

Ausserdem solltest du die Soundkarte nicht in den ersten Slot unter der Grafikkarte stecken, sonst muss sich n?mlich selbige den IRQ mit der Soundkarte teieln.

Offline Black_Sheep

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: pc sound
« Antwort #9 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 12:29:03 »
hi, ich belege sowieso nie den 1. pci slot, sie steckt momentan im 3. aber du hast recht, sie teilt sich einen IRQ mit der Graka, kann ich dies irgendwie unterbinden ?

per bios geht das ja, aber welchen IRQ sollte sie bekommen.


gruss black

Offline Ghostfac3

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1427
  • pure pwnage....
    • Profil anzeigen
Re: pc sound
« Antwort #10 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 13:35:13 »
Also ich hatte seit ein paar Tagen Probleme mit dem Onboardsound meies Mobos....Bei ziemlich allen Games war irgendwann der Sound verschwunden....dann wurde ich auf die Idee gebracht das es mit dem Overclock des Mobos & Cpu zusammenhängen könnte (hatte alles @ 238Fsb) dann hab ich auf 3,6 runtergeclocked und siehe da alles wieder im gr?nen Bereich.....

Was sagt uns das ???? Audigy Z2 muss her !  ;)

Offline Kaji

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
    • Profil anzeigen
Re: pc sound
« Antwort #11 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 18:41:59 »
entweder einen, der noch nicht belegt ist (am besten), oder wenn dies nicht geht sich einen mit einem Ger?t teieln, was wenig Bandbreite braucht (TV-Karte oder ?hnliches)

Offline Energyrulz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Re: pc sound
« Antwort #12 am: Sonntag Oktober 10, 2004, 20:45:37 »
Na gute Soundkarten kosten halt was, mit dem Onboard Sound kann man sich unter Umst?nden zufrieden geben. Hier ist mein Favorit  http://www.m-audio.de/d1010lt.htm

Edit: Für Musikproduzenten ne gute Wahl!!!

Offline Ghostfac3

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1427
  • pure pwnage....
    • Profil anzeigen
Re: pc sound
« Antwort #13 am: Montag Oktober 11, 2004, 15:22:38 »
hab gerade ne Audigy 2Z gekauft.....denke ma das mich das schon zufriedenstellen sollte  :)

dusius

  • Gast
Re: pc sound
« Antwort #14 am: Dienstag Oktober 12, 2004, 20:46:58 »
ja ganz bestimmt habe auch eine und sie ist nicht zu unrecht eine der besten soundkarten die es giebt  :)

Offline Flexus

  • oVerkill.OC Mitglied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1792
    • Profil anzeigen
Re: pc sound
« Antwort #15 am: Mittwoch Oktober 13, 2004, 17:54:20 »
Werde mir bald ne Audigy bestellen... Kann so nicht weiter gehen  :)

Offline devilsystems

  • Ein System ist nur so stark wie sein schw?chstes Glied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1091
    • Profil anzeigen
    • devilsystems.org
Re: pc sound
« Antwort #16 am: Mittwoch Oktober 13, 2004, 19:27:16 »
also ich nutze nur die on board soundkarte und mein logitec z3 system.bin damit voll zufrieden.sind die unterschiede zu so teuren soundkarten so gravierent?meine jedenfalls ,dass bei musik oder spielen onboard voll ausreicht.


Onboard sound belastet halt die CPU zus?tzlich. Ich verwende die Audigy 2 ZS und bin damit super zufrieden. Die Vorg?nger Audigy war aber auch schon top. Ist bis auf kleine Details nicht viel unterschied ( 2GB speicher, alte 1Gb, 7.1 , alte 5.1)



Mehr f?llt mir grad nicht ein

Offline fakerhall

  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 4566
  • aka 'Der Metronom'
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: pc sound
« Antwort #17 am: Donnerstag Oktober 14, 2004, 18:00:07 »
Hall?chen

Wie gesagt...wenn man das Gld hat und es auch investieren m?chte dann kommt man nicht an einer Audigy 2ZS vorbei!!!!!

Die Soundkarte ist der hammer und der Preis ist auch vertretbar...schon stark zurückgegangen  ;)
Habe selber die ZS und will sie nicht mehr missen...in Games ist das auch ein Feeling  ::)  :)

Tsch?

Offline silentchris

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 160
    • Profil anzeigen
    • Home
Re: pc sound
« Antwort #18 am: Freitag Oktober 15, 2004, 21:00:02 »
Ich merke schon den unterschied von meinem neuen Board zum alten  aber dem neuen board kommt auch der Digital Anschluss zugute.  :)

Offline rocX

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 254
    • Profil anzeigen
Re: pc sound
« Antwort #19 am: Montag Oktober 18, 2004, 12:24:09 »
Hallo,
bin am überlegen, eine "Creative Audigy 2 ZS Platinum Pro" mit "Speedlink Medusa 5.1" zu holen. Das die Soundkarte nicht von schlechten Eltern ist, braucht ihr mir nicht zu sagen.
Aber nun zu meiner Frage, hat jmd Erfahrung mit dem Medusa 5.1 ? Probehören kann ich leider nicht  n? .

mfg
rocX

Offline Kaji

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
    • Profil anzeigen
Re: pc sound
« Antwort #20 am: Montag Oktober 18, 2004, 18:58:01 »
Hallo,
bin am überlegen, eine "Creative Audigy 2 ZS Platinum Pro" mit "Speedlink Medusa 5.1" zu holen. Das die Soundkarte nicht von schlechten Eltern ist, braucht ihr mir nicht zu sagen.
Aber nun zu meiner Frage, hat jmd Erfahrung mit dem Medusa 5.1 ? Probehören kann ich leider nicht  n? .

mfg
rocX

Ich frage mich nur, ob du wirklich die ganzen Anschlüsse an der Platinum Pro brauchst, es ist n?mlich GENAU DIE GLEICHE KARTEN, wie die Audigy 2 ZS mit genau der gleichen Soundqualität, nur eben einer externen Anschlussbox.

Zum Thema Medusa 5.1 Headset:

Ich habe zwar keine eigenen Erfahrungen damit gemacht, aber es war Testsieger in der PC Games Hardware (Note 1,53). Allerdings hat es die gleichen Soundeigenschaften wie das wesentlich günstigere Powermax HP-10 Headset (Ist sogar im Prinzip baugleich, wenn man vom Design des Headsets und der Anschlussbox absieht).

Ich denke aber, dass diese Headsets hinter der Soundqualität eines guten Stereo-Kopfhörers in der gleichen Preisklasse (Sennheiser PC-150) zurückbleiben.

mfg Kaji

Offline rocX

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 254
    • Profil anzeigen
Re: pc sound
« Antwort #21 am: Montag Oktober 18, 2004, 19:18:37 »
Hallo,
ja, das könnte sein, aber ich m?chte gerne ein 5.1 Headset haben. Soll wesentlich besser bei Spielen und vorallem DvD-Filmen sein, wenn diese entsprechend DTS oder Dolby Digital unterstützen.

mfg
rocX

Offline devilsystems

  • Ein System ist nur so stark wie sein schw?chstes Glied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1091
    • Profil anzeigen
    • devilsystems.org
Re: pc sound
« Antwort #22 am: Montag Oktober 18, 2004, 20:24:30 »
Alter bei dem Medusa geht der Punk ab. Dachte nie das man das irgendwie kenn und so aber glaub mir. Der Klang und die leicht gefühlte R?umlichkeit sind echt No.1



Offline rocX

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 254
    • Profil anzeigen
Re: pc sound
« Antwort #23 am: Dienstag Oktober 19, 2004, 01:15:15 »
Hi,

@devilsystems  also, wenn es dir gef?llt, dann kann e ja nicht falsch sein, es zu kaufen  :D
also, wenn es schon bei PCGH den 1 platz belegt hat, wird es wohl net schlecht sein. werde es mal blind kaufen und dann meine erfahrung mit dem headset hier reinschreiben!

kann es aber erst wahrscheinlich in 1 monat tun   >:(  naja, ihr hört dann von mir

seeYa  rocX

Offline devilsystems

  • Ein System ist nur so stark wie sein schw?chstes Glied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1091
    • Profil anzeigen
    • devilsystems.org
Re: pc sound
« Antwort #24 am: Dienstag Oktober 19, 2004, 16:38:01 »
Hoffe du hast auch noch ne gute Soundkarte damit der Klang voll r?berkommt.  :D




Ausserdem wirst merken wie gut die Hersteller ihr Headset finden. Kommt in ner fett eldlen Box daher (gepolstert mit Samt und Co )