Autor Thema: TCM DIGI-CAM  (Gelesen 4174 mal)

Offline d3f3nd3r

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 24
    • Profil anzeigen
TCM DIGI-CAM
« am: Dienstag Januar 04, 2005, 02:26:12 »
Moin Leuts,

also ich habe zu Weinachten unter anderem die Kamera, die Tchibo im Angebot hatte  geschenkt bekommen. Mit 4,2 Megapixel und 3 fach optischen Zoom usw usw. (für alle die ned wissen von welcher ich rede poste ich morgen ein Pic). Jedenfalls war ich Anfangs skeptisch weils ja eine Digi-Cam vom Tchibo ist. ::) Naja jedenfalls hab ich dat Ding erst mal ausgepackt und durchgetestet. Die Men?bedienung ist spielend einfach und Fotos werden 1 A! (besser als bei einer Canon Ixus 500) :P

Nur einen kleinen Hacken hat die Kamera doch. N?mlich h?lt der Akku nicht lange. Um genau zu sein ist der Akku nach 2-3 Stunden (unter Benutzung) leer! :( Nun würden mich Erfahrungen von denen die Cam auch haben interessieren. Genaue Technische Daten könnt ich morgen auch posten. Also hoffe auf ein paar Antworten  ;)

thxle, Mike

Offline Gabbamanu

  • Nettes Mitglied
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 744
    • Profil anzeigen
Re: TCM DIGI-CAM
« Antwort #1 am: Dienstag Januar 04, 2005, 11:21:39 »
hmmm, ich hab ein? von jenoptik, deutscher hersteller! 3.1 megapixel, auch 3xoptisch! auchcool, aber akku ist auch scnell leer, wen die sd karte drinn ist!  Oo die zieht einen strom! unglaublich!

Offline Flexus

  • oVerkill.OC Mitglied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1792
    • Profil anzeigen
Re: TCM DIGI-CAM
« Antwort #2 am: Dienstag Januar 04, 2005, 14:30:30 »
Also meine Casio EX-Z50 macht an einem Abend immer mit Blitz ca 400 Bilder!!!

Solche Cams sind von einem Großhersteller (würde sich für Tchibo ja garnicht rentieren) und umgelabelt denke ich... Schau halt mal im Inet ob du da was findest

Offline d3f3nd3r

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 24
    • Profil anzeigen
Re: TCM DIGI-CAM
« Antwort #3 am: Dienstag Januar 04, 2005, 15:25:31 »
400 Bilder?! Oo Is ja krass. Wenn ich die h?lfte schaffen würde wär ich froh  ???

Aber ich guck mal weiter im I-Net! Eventuell einen leistungsst?rkeren Akku reinkaufen :ja:

Offline Gabbamanu

  • Nettes Mitglied
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 744
    • Profil anzeigen
Re: TCM DIGI-CAM
« Antwort #4 am: Dienstag Januar 04, 2005, 15:30:08 »
iost das denn so ein spezial akku? bei mir kommen so zwei aa rein!

Offline d3f3nd3r

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 24
    • Profil anzeigen
Re: TCM DIGI-CAM
« Antwort #5 am: Dienstag Januar 04, 2005, 15:43:20 »
Bei mir ist  ein Lithium ION Battery PA Pack drin. Also guckt aus wie ein Handyakku nur in klein :)

Offline Flexus

  • oVerkill.OC Mitglied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1792
    • Profil anzeigen
Re: TCM DIGI-CAM
« Antwort #6 am: Dienstag Januar 04, 2005, 22:00:02 »
Bei mir kommt ein spezieller rein.. Casio NP-40 3.7V 1230mAh

die 400 Bilder sind alle mit Blitz... Also 380 hatte ich auf der letzten Party, aber da war noch weng Akku drinnen...

Offline d3f3nd3r

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 24
    • Profil anzeigen
Re: TCM DIGI-CAM
« Antwort #7 am: Donnerstag Januar 06, 2005, 14:01:18 »
Beneidenswert Flexus. Naja ich guck weiter vielleicht lässt sie sich durch einen leistungsst?rkeren Akku erweitern. Wenn ned dann hilfts auch nix.... Dann hei?ts nur, Foto, aufladen, Foto, aufladen!! l?l ;D

Offline Gabbamanu

  • Nettes Mitglied
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 744
    • Profil anzeigen
Re: TCM DIGI-CAM
« Antwort #8 am: Donnerstag Januar 06, 2005, 15:08:56 »
tja, das ist echt bl?d! muss auch mal sehen, etwa 2 std. h?lt sie glaub ich durch! mit 2100 akkus, das höchste ist wohl 2600, vielleicht hol mal solche bei ebay!  :)

Offline Flexus

  • oVerkill.OC Mitglied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1792
    • Profil anzeigen
Re: TCM DIGI-CAM
« Antwort #9 am: Donnerstag Januar 06, 2005, 18:48:04 »
Ich hab mir bei www.akku-markt.de mal 2300er Sanyos geholt... Vormittags bestellt per Nachnahme, am n?chsten Morgen waren sie da!!

Hohl dir am besten die 2500er Sanyo... Die stellen imho die besten Akkus her!!

PS: 8er Pack für 25?.. Und ein Akku für dein Nokia (wenn du noch keinen hast) gibts da auch...

Offline d3f3nd3r

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 24
    • Profil anzeigen
Re: TCM DIGI-CAM
« Antwort #10 am: Donnerstag Januar 06, 2005, 20:41:07 »
Hey super! Merce dir  ;) Sag dir dann bescheid obs was gebracht hat. (denke und hoffe schon)

greeetz Mike :D

Offline Gabbamanu

  • Nettes Mitglied
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 744
    • Profil anzeigen
Re: TCM DIGI-CAM
« Antwort #11 am: Freitag Januar 07, 2005, 18:06:57 »
hmm, heute haben mein opa und ich festgestellt, dass meine cam defekt ist. wenn ich die jetzt aber bei plus wo sie gekauft wurde reklamiere, dann geben die mir nat?rlich das geld wieder, da die ja keine mehr haben! kennt ihr eine gute cam für 100 ?! die ist ziemlich gut für das geld!

das ist die: http://www.jenimage.com/index.php?id=782&type=1

wnn ich mich jetzt an den hersteller wende, dauert das jahre bis da was kommt, neu oder repariert, nehme ich an!  :-[

edit: ob der saturn was im angebot hat? damals war ja diese für 99? ziemlich cool, komm grad nich aufn namen, wenn die die noch h?tten..

nikon coolpix 2200 hie? die, hat aber nur 2 megapixel, meine hat 3.1
« Letzte Änderung: Freitag Januar 07, 2005, 18:17:43 von Gabbamanu »

Offline Flexus

  • oVerkill.OC Mitglied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1792
    • Profil anzeigen
Re: TCM DIGI-CAM
« Antwort #12 am: Freitag Januar 07, 2005, 20:20:34 »
1. 2 Megapixel reichen v?llig aus
2. Deine hatte einen CMOS Chip, die Nikon hat nen CCD Chip

Denke die ist besser als deine Alte mit der wirst du zufrieden sein!!
« Letzte Änderung: Samstag Januar 08, 2005, 12:39:42 von Flexus »

Offline Gabbamanu

  • Nettes Mitglied
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 744
    • Profil anzeigen
Re: TCM DIGI-CAM
« Antwort #13 am: Samstag Januar 08, 2005, 12:17:35 »
also ist die nikon besser? echt? cool! aber ich glaub saturn hat die nicht mehr, ist schon was her, so kostet die weit aus mehr! wo ist denn der unterschied zwischen dem sensor und chip?

Offline Flexus

  • oVerkill.OC Mitglied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1792
    • Profil anzeigen
Re: TCM DIGI-CAM
« Antwort #14 am: Samstag Januar 08, 2005, 12:42:37 »
Muss beides Chip hei?en... Der unterschied liegt daran, dass der CCD Chip lichtempfindlicher ist als der CMOS Chip... Da die Lichtverh?ltnisse meistens sehr entscheidend sind macht der CCD bessere Bilder... Au?erdem ist er teurer in der Herstellung... Bei den Billigcams sind meistens CMOS verbaut.. ich kann dir mal 2 Bilder schicken... Kumpel von mir hat auch so ne billigcam...

Offline Gabbamanu

  • Nettes Mitglied
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 744
    • Profil anzeigen
Re: TCM DIGI-CAM
« Antwort #15 am: Samstag Januar 08, 2005, 13:20:48 »
gerne! die pics! also würdest du mir zu der nikon raten?

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: TCM DIGI-CAM
« Antwort #16 am: Samstag Januar 08, 2005, 13:31:37 »
kauf dir die nikon! lohnt sich auf jeden falll! ahb auch eine(coolpix 4500)! hat zwar 4megapixel aber ich amche meistens auf 1024x786(ca0,8megapixel) oder 1280x960(ca 1,2megapixel) des reicht volkommen.
edit: des wichtigste is des die cam nen möglist hohen optischenzoom hat

Offline Gabbamanu

  • Nettes Mitglied
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 744
    • Profil anzeigen
Re: TCM DIGI-CAM
« Antwort #17 am: Samstag Januar 08, 2005, 13:36:26 »
tja, also muss ich gucken, dass die bei plus mir das geld geben und ich bei saturn maybe noch eine bekommen! im net gibts die erst ab 133?

ich werd nicht mehr, ich finde die telenummer von plus niergends!  :sauer: gelbe seiten, nirgendwo! die m?ssen doch ein tele da haben! auf der website nur adresse!

wenn ich bei gelbe seiten unter lebensmittel suche, m?sste doch richtig sein, oder?
« Letzte Änderung: Samstag Januar 08, 2005, 13:51:05 von Gabbamanu »

Offline Gabbamanu

  • Nettes Mitglied
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 744
    • Profil anzeigen
Re: TCM DIGI-CAM
« Antwort #18 am: Donnerstag Januar 13, 2005, 20:53:01 »
hmmm, ich denke immer mehr, dass es nicht an der kamera liegt, dass die mal angeht und mal nicht, sondern an der sd-karte! wenn die drinn ist f?ngt das an und auch der pc erkennt sie nicht, sobald sie raus ist gehts! muss nochmal akkus laden und morgen nochmal gucken!