Umfrage

Was war bei euch alles schon mal defekt?

CPU
HDD
CD/DVD
RAM
Mainboard
Netzteil
Fan
andere

Autor Thema: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.  (Gelesen 6749 mal)

Offline E.T.

  • Egaliseur Transversal
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3590
  • Davon sinnvolle: 54
    • Profil anzeigen
Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« am: Freitag Dezember 10, 2004, 22:34:08 »
Hab heute mal wieder nem Kumpel nen PC zusammengestellt, alles zusammengebaut, eingeschaltet, bild da, aber keine Festplatte gefunden.
hab dann meine eigene angeschlossen, die ging auf anhieb; ergo: neue Festplatte defekt.
Ich hätte das Ding sonst wohin schmeissen können vor Wut, hab meinem Kumpel versprochen, dass er den PC morgen hat, und jetzt muss ich erst noch mal in den Laden ...

Überhaupt ging mir in den letzten Monaten einiges kaputt. ein relativ neuer 120mm Papst-Lüfter, ein RAM, die GraKa neulich ...

bloss mein allererster PC bei den Eltern l?uft noch wie am ersten Tag. Ist die Qualität der Komponenten heutzutage schlechter geworden? Klickt mal an was bei euch alles so kaputt ging, und schreibt euren Frust hier rein.

gruss E.T.
« Letzte Änderung: Freitag März 17, 2006, 16:08:18 von fakerhall »

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #1 am: Freitag Dezember 10, 2004, 22:45:10 »
die quali is wirklcih schelchter geworden. bei vielen hersteller net so stark dafür bei herstelern wie asus is es sehr viel schelchter! naja mir sin schon nen paar festpalttne verrekct. aber sonst nix^^

Offline E.T.

  • Egaliseur Transversal
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3590
  • Davon sinnvolle: 54
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #2 am: Freitag Dezember 10, 2004, 22:51:07 »
festplatten scheinen wirklich am anf?lligsten zu sein. ist in meiner karriere ?brigens die dritte, bei mir schon den l?ffel abgegeben hat, davon die zweite, die gleich von beginn an einen schaden hatte. die dritte ist damals etwa ein halbes jahr nach ablauf der garantie ausgestiegen  Oo.

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #3 am: Freitag Dezember 10, 2004, 22:55:23 »
yo glaube auch des festplatten am anf?lligstne sin! aber was ich merkwürdig finde: mir is schon maxtor samsugn usw abgeschissen! aber ich hab seagate paltne von 1990 hier die alufen noch wie am ersten tag  ;D. wundert mich des andere hersteller des net hinbekommen.

Offline Energyrulz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #4 am: Freitag Dezember 10, 2004, 22:58:33 »
mmhhh das ist sehr ?rgerlich wenn neue Hardware gleich nach dem Einbau oder kurze Zeit sp?ter den Geist aufgibt :-( Ich hatte bisher immer sehr viel Gl?ck, gerade bei dem Thema Festplatten *fg* hab hier noch ne 10GB Seagate, will nicht wissen wieviele Betriebsstunden die hinter sich hat... bisher hab ich immer auf Seagate geschworen und wurde nie im Stich gelassen. Hab mir zuletzt Maxtor und Samsung geholt und kann dort auch nicht klagen. Das einzigste was mir mal vereckt ist war nen Schrott MSI Cd-Rom, wurde aber durch einen operativen Eingriff meinerseits wieder zum Laufen gebracht :D

Offline DrachNyen

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1899
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #5 am: Freitag Dezember 10, 2004, 23:02:19 »
hab hier noch ne 10GB Seagate
so groß :D ich hab im kller noch eine mit unglaublcihen 40MB!!!!!!!!!! :D l?uft noch wie ne 1. steck in nem schönem 386 ;D! ich sach nur dos rultz :)
edit: mir is grad eingefallen des ich noch nen mainboard für nen k6 geschrottet hab O)

Offline E.T.

  • Egaliseur Transversal
  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 3590
  • Davon sinnvolle: 54
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #6 am: Freitag Dezember 10, 2004, 23:06:09 »
so groß :D ich hab im kller noch eine mit unglaublcihen 40MB!!!!!!!!!! :D l?uft noch wie ne 1. steck in nem schönem 386 ;D! ich sach nur dos rultz :)

eine 40MB hd kann man heute wirklich antik nennen. die ?lteste hd, die mir je untergekommen ist, hat 250MB und hängt jetzt ohne abdeckung an der wand  ;D.

Entsafter

  • Gast
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #7 am: Freitag Dezember 10, 2004, 23:11:59 »
2*wd raptors! >>> beide im Arsch, ka warum, werden aber umgetauscht (am Netzteil hingen noch 2 Samsung HD's, die laufen noch prima)
1 msi 875er Board >> NB Kühlung im Arsch >>> MB Schrott
2 Floppy Laufwerke >> Altersschw?che
1 ocz ddr2 4300, low latency ram riegel
... and so on!

mfg Entsafter

Offline Spektrum

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 2314
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #8 am: Freitag Dezember 10, 2004, 23:16:22 »
Naja ich hatte schon soviel defekte Hardware...da reg ich mich nicht mehr dr?ber auf. Lohnt ja eh nicht, denn besser wird es dadurch auch nicht ;) Ist zwar ?rgerlich für den Moment, letztendlich brauch man sich aber keine großen Kopf deswegen machen...es hilft nur umtauschen :)

Offline Energyrulz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 829
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #9 am: Freitag Dezember 10, 2004, 23:18:57 »
Ja 40MB ist wirklich schon Rarit?t, wir haben mal "Hau den Lukas" oder so ?hnlich mit ner 20MB Platte gemacht, die Einzelteile flogen wie V?gel durch die Gegend *lol*

Offline Flexus

  • oVerkill.OC Mitglied
  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1792
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #10 am: Samstag Dezember 11, 2004, 11:30:43 »
Mein A7V8X hat sich von selber gschrottet.... Und bei meiner Asus GF4 4200TI (auf 4600er PCB, ging wie sau des Ding) ist ein SMD Kondensator weg...

Offline Underclocked

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 144
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #11 am: Samstag Dezember 11, 2004, 11:52:46 »
Was ich die letzten 3 Monate Geschrottet habe:
-Meine Grafikkarte (gf 3 ti 200)
-meinen RAM (256MB)
-meine Festplatte (80gb Seagate)

und wie:
Meine Grafikkarte beim O'c
Meinen RAM einfach so
Meine Festplatte beim Rumspielen mit dem netzteil

Offline -HoT-aNd-Fr3sH-

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1128
  • Mexikaner
    • Profil anzeigen
    • No-BeaTz
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #12 am: Samstag Dezember 11, 2004, 13:41:41 »
1. 40 GB IBM Festplatte
2.Gygabite ??? Mainboard defekt
3. Athlon XP 2500er im Arsch
4.CPU Kühler im Arsch

Das wars noch fragen  :D

Offline Ocean-Driver

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 345
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #13 am: Dienstag Dezember 14, 2004, 13:17:47 »
Elitegroup K7S5A (Mitm Ram nen Kratzer auf ner Leiterbahn gemacht  O) )
Noch son MB..kA wie alt!
Und ne Soundkarte

bye ocean

Offline DerTrop

  • Titellos
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 320
  • Just Me
    • Profil anzeigen
    • Anti Suizid Sucht Initiative
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #14 am: Freitag Dezember 17, 2004, 12:14:10 »
mein elitegroup K7s5a mitm hammer zerschlagen  :D

ansonsten platte zerst?rt, warscheinlich einfach verschless. und diverse cd brenner, wobei ich mich heute noch wundere warum sie geschrottet wurden

Offline evillogz

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 748
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #15 am: Freitag Dezember 17, 2004, 16:26:46 »
naja richtiger defekt weiß net, habe trotzdem für mainboard gestimmt.

also ich vor ner weile nee usb kamera an 2 bisher unbenutzte usb ports an meinem asus k8v se dx angeschlossen habe (stecker richtigrum) ging das teil erstmal schwer rein, dann hats komisch gerochen und seither tun die beiden dinger (waren 2 unbenutzte ports) nichtmehr. die schuld liegt nicht auf meiner seite... .

wollte das teil schon ewig zurückgeben (garantie!) dch muss ich da dann ewig ohne meinen pc verbringen. falls jemand weiß wie lange ne rekla bei asus braucht, nur hermit. werde das teil trotzdem bald zurückgeben, da der brenner auch net immer macht was ich will und ich denke das auch dass am mainboard liegt. und alleine ie 2 usb ports würden reichen. mich wundert das dass nur mir mit diesem mainboard passiert is  >:(

mfg

Offline Kulli

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 63
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #16 am: Freitag Dezember 24, 2004, 13:38:54 »
Mein MSI KT400 is einfach so abgebrannt
DVD is einfach so kaputtgangen
Fan is geschmolzen weil er sich net drehte durch eingeklemmtes kabel
CPU und Mainboard in der Firma geschrottet weil ich die abstandshalter vergessen hatte zu montiern
und noch viele andere sachen sind passiert
aber am haeufigsten werden Eingabegeraete bei mir Kaputt
Teils duch Diablo 2, oder UT2004


Offline n1

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1584
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #17 am: Freitag Dezember 24, 2004, 15:42:56 »
Tja beim Lüfter die Leds kaputt, eine Mainboard von Dell hatte einen weg, HDD Kopfschdaen, und was war das noch ??
Ach ja genau ein DVD Laufwerk ?ffnet nich mehr richtig  >:(

Frohes Fest !

Offline m.sch

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1210
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #18 am: Donnerstag Januar 19, 2006, 17:13:35 »
Irgendwie habe ich das gefühl,dass Grafikkarten in letzter zeit auch nicht lange halten. ( viele geben schon nach < 2 Jahre den L?ffel ab? ?Oo Oo)

Hatt den anschein,umso schneller sie werden,umso anf?lliger werden Sie.

Heutige High-End-Grakas muss mann wie rohe EIER behandeln,kleinste fehler in der kühlung,senkt anscheinend rapide ihr lebenserwartung.
Oder die bauteile auf ihr arbeiten am limit ( zuknappe reserven )  ???

Offline Faust

  • T3D Mitarbeiter
  • Technic3D Insider
  • *
  • Beiträge: 6890
  • Ich bin der Geist der stets verneint
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #19 am: Donnerstag Januar 19, 2006, 17:59:09 »
Zitat
Oder die bauteile auf ihr arbeiten am limit ( zuknappe reserven )

Yup :ja:. überleg Dir nur, wie sensibel (AMD-)CPUs noch vor ein paar Jahren waren wenn
es um Hitze ging und allgemein um "Behandlungsfehler".

Größe

Offline Diggerhb

  • Süchtig
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 984
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #20 am: Freitag Januar 20, 2006, 00:04:48 »
also sagen wirs mal so bei mir is mal n blitz eingeschlagen ..... war n bissl zuviel vcore in dem moment  :D

dabei is ram 256 mb sdram 133, mobo asus p3bf, intel pentium 3 600 mhz, das nt 250W (glaub ich war das) und meine beste graka "3dfx voodoo 4500 agp" durch gebrannt schade eigendlich war n schoener pc. vorallem war er dammarls sehr teuer :-(

hdds sind schon n paar kapuut gegangen liegt wohl an der betriebsdauer und n paar brenner und laufwerke

mfg

Offline Megagamer

  • Platinum Member
  • ******
  • Beiträge: 1763
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #21 am: Freitag Januar 20, 2006, 14:17:10 »
Bei mir bis jez ne 6800U (irgendwas mit Stromzufuhr nit mehr iO), 2 DVD Laufwerke (1mal mit Wasser in Kontakt gekommen und einma einfach so abgeraucht) und nen NT, welches aba von Caseking ersetzt wurde :)

Offline fakerhall

  • Technic3D Freak
  • *
  • Beiträge: 4566
  • aka 'Der Metronom'
    • Profil anzeigen
    • Technic3D.com
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #22 am: Freitag Januar 20, 2006, 19:10:44 »
Hall?chen

Selbstverschuldete Dinge:

5 x Mobo
1 x 6800 Ultra PCI E
1 x Netzteil

Keine Selbstbeteiligung:

8 x Mobo
1 x Thermaltake 680 Watt
2 x 1024 MB Ram Dual Channel Kits

etc. etc.

Tsch?ssi

Offline B$TIStalin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 175
    • Profil anzeigen
    • Mein Nethands Profil
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #23 am: Freitag Januar 20, 2006, 20:14:47 »
ich glaub es kiegt daran das jeder meint er m?sse übertakten und dadurch seine sachen schrottet

hab schon 3*boards
               2*cpus
               3*rams
               ne externe fetsplatte mehr weiss ich nimmer   O) O)

Offline blub

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 186
    • Profil anzeigen
Re: Umfrage zu defekter Hardware, mit Möglichkeit Dampf abzulassen.
« Antwort #24 am: Samstag Januar 21, 2006, 19:24:54 »
bei mir is bis jetzt auch n bissl kaputt gegangen:
Ti4200: abgeraucht
5600xt (war ne dreckskarte^^): lüfter kaputt
msi k8n neo platinum: abgeraucht
coba 350W - nt: wollte nich mehr ^^
samsung cd-brenner: hatte wenn er strom bekommen hat nur noch xtreme die cd angedreht - was anderes konnte er nicht mehr ^^
cpu-kühler hatte mal seinen geist aufgegeben (war glaube ein thermaltake)
ne 40er maxtor hatte mal vergessen gehabt sich zu drehen ^^
...mehr f?llt mir immo nich ein  ???

greez
blakkarsson  ;)