Coolink stellt den Chipsatz-Kühler Mainboard Silencer vor

Coolink stellte heute den neuen passiven Chipsatz-Kühler "Mainboard Silencer" vor. Der Mainboard Silencer ist mit allen ATX-Mainboards kompatibel und eignet sich hervorragend, um laute Northbridge-Kühler zu ersetzen und so das ganze System deutlich leiser zu machen.

"Viele Mainboards sind mit unterdimensionierten Kühlkörpern ausgestattet, die nur mit schnellen, lauten Lüftern die erforderliche Kühlleistung erzielen können", erklärt Timothy Chu, Coolink CEO, "Mit dem Mainboard Silencer geben wir Kunden die Möglichkeit, einfach und günstig eine lästige Lärmquelle im Gehäuse auszuschalten."

Um eine optimale Passiv-Kühlleistung zu erzielen, ist der Coolink Mainboard Silencer komplett aus Aluminium gefertigt. Die abgestufte Oberkante des Kühlkörpers garantiert maximale Kompatibilität mit großen CPU-Kühlern.

Die Befestigung des Mainboard Silencers erfolgt wahlweise über die Push-Pin Montagelöcher des Mainboards oder über das mitgelieferte selbstklebende Wärmeleit-Pad, durch das der Mainboard Silencer universal auch auf anderen Chips als der Northbridge eingesetzt werden kann.

Preise und Verfügbarkeit

Der Mainboard-Silencer ist ab sofort bei Coolinks internationalen Vertriebspartnern erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt EUR 5,90.


silencer
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links