Teufel mit neuem iPod Zubehör

Teufels Music-System für Apples iPod namens iTeufel wird durch weitere Produktfamilien noch erweitert. Die ersten Nachkömmlinge sind das iTeufel Dock, die iTeufel Clock und das weißglänzende Lautsprecherset Motiv 2, zu dessen Lieferumfang das iTeufel Dock gehört.

iTeufel Clock

Mit der iTeufel Clock können Sie sich jetzt sanft mit den Titeln Ihrer Wahl wecken lassen, abgespielt vom aufgepflanzten iPod, wiedergegeben in Teufel-Sound. Alternativ ertönt ein Radiosender, ein anderes Wiedergabegerät über den Aux-Eingang oder ein schlichter Signalton. Dieser "Radio-Wecker" kostet derzeit bei Teufel 99,00 Euro.

clock liste

iTeufel Dock

Das iTeufel Dock stellt die bequeme Verbindung dar - zwischen iPod und nahezu jeder herkömmlichen Musikanlage. Über zwei Cinch-Ausgänge liefert der im Dock geparkte iPod seine Stereosignale direkt an jede aufnahmebereite Buchse - ob diese sich im Stereoverstärker, Surround-Receiver oder Ghettoblaster befindet ist ganz egal. Teufels aktive Lautsprechersets wie Concept E Magnum oder Concept E2 funktionieren natürlich auch prächtig als Wiedergabemedium Ihrer Musik-Files. Und während der iPod im Dock steckt, wird sein Akku gleichzeitig wieder aufgeladen. 34,90 Euro kostet das iTeufel Dock.

idock it

Motiv 2

Bei dem neuen Motiv 2 handelt es sich um ein vollaktives 2.1-Lautsprecherset für Multimedia-Anwendungen. Der würfelförmige Vollaktiv-Subwoofer beherbergt eine 200 Watt Endstufe, die 100 Watt allein für den 25 cm-Tieftöner bereitstellt, während die beiden Satelliten mit je 50 Watt Sinus mehr als ausreichend versorgt werden. 279,00 Euro incl. iTeufel Dock werden fällig.

Motiv 2 klein


Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links