CeBIT07: Technic3D bei Listan (Revoltec, BeQuiet)

Im Bereich von Revoltec war Sergaent Revoltec (stets mit Zigarre im Mund) nebst üppiger weiblicher Begleitung zu bewundern. Zusammen stellen sie die "Fightpatrol" dar, Revoltecs neue Produktlinie, die sich in erster Linie an Gamer richtet. Als Produkte findet man z.B die Gamer-Tastatur "FightBoard", die Gamer-Maus "Fight Mouse" sowie neben dem "FightPad" auch noch ein Mauspad und LAN-Bags. Beim FightPad handelt es sich um eine Zusatztastatur für Gamer mit 20 doppelt belegbaren Makro-Tasten sowie 7 "Fight"-Tasten (Steuerung). Diese sind optimiert angeordnet, dass sie für den Spieler in jeder Spielsituation möglichst geschickt zu erreichen sein sollen. Optisch lehnt es sich an das "SteelGrid" Design von FightBoard und FightMouse an, verfügbar sein wird es ab März.

re069 2 m



Weiterhin wird es im Bereich Tastatur/Maus die GamerPro Serie geben, die mit hochwertigen Produkten aufwarten soll.
BeQuiet Netzteile, denen noch kein 8pin PEG Netzteilkabel beiliegt, können damit nachträglich kostenlos ausgestattet werden, eine entsprechende Anfrage über die Revoltec Hotline soll dazu genügen.
Auch bei den Gehäusen ließ Revoltec neues erblicken. Die Revoltec RT-201 & RT-101 Gehäuse sollen als Wohnzimmergehäuse, aber auch im Büro, punkten; in erster Linie durch ihre dezent edel gestaltete Front. Das RT-201 bietet zudem durch sein E-ATX Format genügend Platz, z.B. für überlange Grafikkarten. Preislich liegen die Gehäuse bei 119,00€ für den RT-201, sowie 65,90€ UVP für das Modell RT-101. Mehr Infos bietet die Listan Homepage (Link s.u.)


Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0