Typhoon: Mobiles Fernsehen in HD-Qualität

Anubis, deutscher Hersteller von PC-Zubehör und Multimedia (Marke Typhoon), bringt digitales, terrestrisches Fernsehen auf PC oder Laptop: Mit dem Typhoon DVB-T Movie Stick lässt sich Fernsehen mobil bei einer Bewegungsgeschwindigkeit, laut Hersteller, von bis zu 90 km/h empfangen. Der TV-Stick verfügt über eine USB 2.0-Schnittstelle für die Datenübertragung und unterstützt sowohl SDTV- als auch HDTV-Auflösungen. Wobei HD-TV wohl eher (noch) nicht im mobilen Bereich angesiedelt ist.

t1 
(*klick* zum Vergrößern)


Der DVB-T Movie Stick eignet sich aufgrund seiner kompakten Abmessungen für den mobilen Empfang zum Beispiel im Auto (Stadtverkehr) oder in der Straßenbahn. Der Movie-Stick sucht auf drei Frequenzen automatisch nach Kanälen und ermöglicht die AVI-Aufnahme in Echtzeit oder zeitgesteuert, um sich den Lieblingsfilm oder die Daily-Soap zeitversetzt ansehen zu können.

Im Lieferumfang enthalten sind außer dem Typhoon DVB-T Movie Stick auch eine robuste Antenne, eine Fernbedienung sowie Treiber-CD und Handbuch. Der Preis liegt bei 39,95 Euro (UVP).

Merkmale im Überblick

- Digitaler DVB-T Empfang in SDTV- und HDTV-Auflösung (720P, 1080i)
- USB 2.0, Antenne, Fernbedienung
- Zeitgesteuerte Aufnahmen (MPEG2), Teletext und Electronic Program Guide (EPG)
- Programmvorschau und Favoritenlisten
- Automatische Kanalsuche (6, 7 und 8 MHz)
- Empfang bei bis zu 90 km/h möglich
- Geringer Stromverbrauch



Preis und Verfügbarkeit

Typhoon DVB-T Movie Stick ist ab sofort z.B. bei Karstadt oder Electronic Partner verfügbar und kostet im Einzelverkauf 39,95 Euro.


Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links