Intel Motherboards für Notebooks und Werbung

Intel startet den Frühling mit zwei neuen Channel Angeboten. Zum einen gibt es ab Juni zum ersten Mal Intel Motherboards für Notebooks, das Intel Mobile Board MGM965TW und das Intel Mobile Board MGM965JB. Zum anderen stellt das Unternehmen eine virtuelle Marketingplattform vor, die Händlern weltweit dabei helfen soll, Intel-basierte Produkte schneller und kosteneffizienter zu vermarkten. Begleitend hierzu ist zusammen mit Google ein Werbeprogramm ins Leben gerufen worden, in dessen Rahmen die Händler einfach und schnell Online Werbung schalten können. Das Programm steht den Mitgliedern des Intel Channel Netzwerks ab sofort zur Verfügung.

Das Notebook Marktsegment ist auch nach der Einführung der Intel Centrino Prozessortechnologie im Jahr 2003 nach wie vor ungebrochen. Mit den neuen Intel Motherboards für die Intel Centrino Duo Prozessortechnologie und Intel Centrino Pro (Codename „Santa Rosa“) wird es für den Channel einfacher, Notebooks für Consumer und kleine und mittlere Unternehmen anzubieten und an diesem Wachstum teilzunehmen.

Das für die Intel Centrino Pro Prozessortechnologie entwicklete Mobile Board MGM965TW soll sich durch Energieeffzienz auszeichnen und ist insbesondere auf kleinere und mittlere Unternehmen ausgerichtet. Mit dem Mobile Intel 965 Express Chipsatz unterstützt es die Intel Core2 Duo Prozessoren der nächsten Generation und Intel Turbo Memory. Im Zusammenspiel mit dem Intel Next-Gen Wireless-N Netzwerkanschluss und der Intel 82566MM Gigabit Network Connection Chip können Anwender im Businessumfeld künftig Notebooks verwalten, ihre Sicherheitsstandards erhöhen, die Inventarisierung vereinfachen, Ressourcen zuteilen und die Total Cost of Ownership (TCO) optimieren. Dies alles drahtlos. Das Intel Mobile Board MGM965JB für Consumer Notebooks soll für Stabilität und Zuverlässigkeit stehen und unterstützt ebenfalls die Intel Proessoren der nächsten Generation sowie die Intel Turbo Memory.

Intel Marketing- und Werbeinitiative für den Channel

Das neue Online Portal ermöglicht den Resellern bequem Printwerbung zu platzieren, Merchandise Artikel zu bestellen und Marketingmaterialien einfach und schnell mit ihrem eigenen Unternehmenslogo oder eigenen Informationen zu individualisieren. Darüber hinaus lässt sich auf Tools zugreifen, die das Schalten von Online Bannern bei Google ganz einfach machen. Hierzu ist lediglich online das Ausfüllen eines Bestellbogens notwendig. Bei Produktion und Erstellung übernehmen Intel und Google den Grossteil der Aufgaben, um den Prozess für die Reseller so unkompliziert wie möglich zu halten. Angeboten wird der neue Service allen Track Two Lizenznehmern des Intel Inside Programms.

Im Jahr 1991 aus der Taufe gehoben, ist das Intel Inside Programm seitdem ein Herzstück des weltweiten Intel Marketing Programms. Es ist eine der global umfangreichsten kooperativen Marketinginitiativen, die von Tausenden von Computerherstellern unterstützt wird, die berechtigt sind, das Intel Inside Logo zu nutzen. Der Intel Brand, gehört laut Intel, zu den zehn bekanntesten Marken der Welt, in einer Reihe zu nennen mit Coke, Disney oder McDonalds.


Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.