OCZ stellt DDR2 PC2-6400 Reaper RAM vor

Der amerikanische Speicherspezialist OCZ hat seinen neuen, für PC2-6400 spezifizierten, DDR2-Speicher names Reaper HPC vorgestellt. Der Speicher ist mit Latenzen von 4-4-4-15 bei PC2-6400 ausgelegt, wobei OCZ hierfür aber eine Spannung von 2,1V angibt. Für Übertakter hat OCZ die Latenzen für andere Taktraten bereits als sog. Enhanced Performance Profiles in den Speicher programmiert.

Mit diesem Produkt möchte OCZ besonders die Kunden überzeugen, die Wert auf ausgefallene Speicherkühlung legen. So ist der Speicher mit einer HPC genannten Heatpipe-Kühlung ausgestattet.

Der Speicher ist zur Zeit ausschließlich aus 2GB Kit im Angebot und OCZ gewährt eine lebenslange Garantie. Über Preise und Verfügbarkeit wurde noch nichts bekannt.


Reaper HPC 
(*klick* zum Vergrößern)
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 3
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.