Hersteller stellen Versionen der X2900XT vor

Berlin, Deutschland (T3D) - Am Tag der Vorstellung des X2900XT getauften neuen Grafikchips von ATI haben bereits etliche Hersteller Karten mit dem neuen Chip präsentiert.

Karten nach Referenzdesign gibt es von Asus, Club3D, GeCube, Gigabyte, HIS, MSI, Palit Sapphire und PowerColor (s. unseren Test). Sapphire hat darüber hinaus noch eine in naher Zukunft erscheinende Toxic-Edition mit integrierter Wasserkühlung angekündigt. Bei den anderen Karten liegen die Unterschiede vornehmlich in Inhalt und Umfang des beigegebenen Spielebundels.

Die Karten sollen absofort im Handel verfügbar sein und preislich im Bereich zwischen 370€ und 390€ kosten. Eine kurze Überprüfung bei unserem Partner Geizhals ergab aber, dass nur die MSI Karte (368€) auch wirklich erhältlich ist.

HD2900XT Box Card HD2900XT Gigabyte HD 2900XT 3D box card 
(*klick* zum Vergrößern)

Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.