Leadtek WinFast PX8500 GT TDH Extreme

Leadtek bringt eine übertaktete Version einer GeForce 8500 GT. Anstatt den üblichen DDR2 Speicher zu verbauen, nimmt Leadtek hier teureren DDR3 Speicher, der auch höher getaktet ist als das Referenzmodell, her. Außerdem wurde bei der GPU ebenfalls an der Taktschraube gedreht.

Leadtek PX8500 GT Extreme 20070621193334281 
(*klick* zum Vergrößern)


Hier die Änderungen auf einem Blick:

256/128MB DDR3 Speicher und ein GPU/Memory Clock von 520/1400 MHz statt den üblichen 450/800 Mhz. Die Speicheranbindung ist unverändert bei 128bit geblieben. Leadtek gibt eine Leistungssteigerung von 45 % bei dem Grafikkartenbenchmark 3DMark06 an.

Preis und Verfügbarkeit sind noch nicht bekannt.
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.