ARCTIC COOLING kündigt MX-2 Wärmeleitpaste an

Der Schweizer Kühlungshersteller ARCTIC COOLING bringt eine neue Wärmeleitpaste auf den Markt, die MX-2. Die MX-2 ist eine hoch wärmeleitfähige Paste mit optimierter Viskosität. Dadurch, dass die MX-2 keine metallischen Inhaltsstoffe hat ist die Paste elektrisch nicht leitfähig und kann sich so auch nicht statisch aufladen. Sie führt bei Kontakt mit elektrisch leitenden Teilen, wie z.B. den Pins einer CPU nicht, wie Silber- oder Kupferpasten zu Beschädigungen an der Hardware.


mx2 480 
(*klick* zum Vergrößern)


Die Paste soll 8 Jahre ohne Leistungsnachlass halten.

„Wir sind von der außergewöhnlichen Leistung der Paste wahrlich begeistert“, so Patrick Chung, Marketing Manager von ARCTIC COOLING. „Unsere MX-2 setzt neue Maßstäbe und sich selbst an die Spitze vieler Vergleichstests. Sie ist definitiv eine der besten, nicht elektrisch leitfähiger Pasten, die es für Selbstbauer am Markt gibt.“


Die MX-2 wird ab Ende Juli 2007 im Handel erhältlich sein. Die UVP liegt bei 7,95 US-Dollar
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 1
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.