Zwei neue vierfach-Kits von OCZ

Der in Kalifornien ansässige Hersteller OCZ hat heute als Ergänzung zu den bekannten und verbreiteten Dual-Kits Quad-Kits, also Kits mit vier gleichen Speicher-DIMMs, seiner Gold- und Platinumreihe vorgestellt. Die Kits umfassen jeweils vier 1024MB (ein GB) Speicher-DIMMs der entsprechenden Serie. OCZ wirbt damit, dass die DIMMs der Kits aufeinander abgestimmt sind und möchte damit in Zeiten speicherfressender Betriebssysteme und Anwendungen Enthusiasten die Möglichkeit geben 4096MB (vier GB) RAM zu verwenden ohne dadurch auf entsprechend teure Dual-Kits mit zwei 2048MB (zwei GB) Modulen angewiesen zu sein.

OCZx4 plat
(*klick* zum Vergrößern)


Technische Daten:


OCZ DDR2 Platinum QuadKit
OCZ DDR2 Gold QuadKit
TaktrateDDR2-800 (PC2-6400)DDR2-800 (PC2-6400)
Kapazität4096GB (4x 1024MB)4096GB (4x 1024MB)
Latenzen4-5-4-185-5-5-18
Betriebsspannung2,1V2,1V



Über Preise und Verfügbarkeit wurde noch nichts bekannt. OCZ gewährt eine lebenslange Garantie auf seine Module

quadboxside Gold
(*klick* zum Vergrößern)
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.