Neuer X² Prozessor von AMD

Nachdem immer wieder Gerüchte laut wurden, dass AMDs neuer Hoffnungsträger K10 sich verspäten würde, bekommen diese nun auf eher indirekte Art und Weise neue Nahrung. Wie Digitimes meldet, will AMD die bisherige Speerspitze der X² Prozessoren, den 6000+, mit einem neuen X² 6400+ genannten Prozessor überflügeln.

Da der X² 6000+ mit der Leistung des neuen E6850 von Intel nicht mithalten kann, soll der X² 6400+ diese Manko beheben. Der Prozessor ist wohl mit 3,2GHz getaktet und wird voraussichtlich über 2MB 2nd Level Cache verfügen. Zur Zeit erhalten die Mainboardhersteller erste Samples um das BIOS ihrer Produkte entsprechend anpassen zu können. Preislich wird der X² 6400+ wohl bei 220-250$ liegen.

AMD wollt hierzu noch keine Stellungnahme abgeben.
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 4
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.