ASUS Blitz Extreme und Blitz Formula Mainboards

Mit dem Blitz Extreme und Blitz Formula Mainboard stellt ASUS zwei neue Mitglieder der Republic-of-Gamers-Familie (R.O.G) auf Basis des Intel P35 Chipsatzes vor. Beide Mainboards sollen sich durch extreme Übertaktungsmöglichkeiten auszeichnen, wobei das Blitz Extreme DDR3-Unterstützung und das Blitz Formula DDR2-Unterstützung bietet. Die High End Mainboards Blitz Extreme und Blitz Formula sind ab sofort verfügbar und werden auf dem Asus Games Convention Stand zu sehen sein.


ASUS blitz extreme 
(*klick* zum Vergrößern)


Die Blitz Extreme und Blitz Formula Motherboards verfügen über ein Fusion Block System. Damit steht Anwendern ein hybrides Kühlkonzept zur Verfügung, das die bekannte ROG Heatpipe-Technologie mit der Möglichkeit kombiniert, ein Wasserkühlsystem anzuschließen. Zudem verfügen die Boards über Crosslinx, die einen dedizierten Controller zur Optimierung der PCI-E Zuordnung mit zwei x8-Leitungen für die Grafikperformance zum Einsatz bringt. Dank COP EX, 2-Phasen DDR und Voltminder LEDs können Anwender, laut Asus, noch höhere Speicherfrequenzen als bisher erzielen und sich somit höherer Performance erfreuen.


Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.