Club3D präsentiert HD 2900XT mit 1GB GDDR4

Club3D präsentiert heute ihr neue Flaggschiff der HD 2900 Serie. Die HD 2900 XT aus dem Hause Club3D kann auf ganze 1024MB Videoram zurückgreifen und setzt damit die Latte des maximal verbauten Rams auf Grafikkarten auf ein neues Niveau. Der höheren Speicherkapazität stellt Club3D eine ordentliche Speichertakt Erhöhung von 350Mhz auf 2Ghz zur Seite.

CGAX XT2924 
(*klick* zum Vergrößern)


Neu ist auch die Ausgabe von Audiosignalen über die Grafikkarte durch einen mitgelieferten DVI auf HDMI Adapter. In Verbindung mit HDCP Unterstützung bietet die Grafikkarte zum ersten mal Unterstützung für die kompletten HDMI Features. Unklar ist allerdings wie das Audiosignal zum DVI-Ausgang gelangt, ob ein Audiochip auf die Grafikkarte gelötet ist, oder ob die Ausgabe der Soundkarte benutzt wird. Als Bonus bietet Club3D eine aus Zeiten der Radeon 9800 XT bekannte Aktion zusammen mit Valve an. Es liegt ein Gutschein für die Vollversion des zweiten Addons zu Half Life 2, Episode Two, sowie Team Fortess 2 und Portal bei.
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 5
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.