Shuttle präsentiert Mini-PC mit Blu-ray-Wiedergabe

Shuttle stellt heute eine komplett ausgestattete und vorkonfigurierte PC-Lösung für den Media-Center-Bereich vor. Das neue Komplettsystem Shuttle XPC G5 3201M ist mit einem Blu-ray-Laufwerk ausgestattet und kann so aktuelle Kinofilme im HD-Format wiedergeben.


shuttleneu 
(*klick* zum Vergrößern)


"High-Definition-Entertainment im Mini-PC-Format wird mit diesem Shuttle XPC Realität", erklärt Tom Seiffert, Head of Marketing & PR der Shuttle Computer Handels GmbH. "Modernste Komponenten ermöglichen hier die problemlose Wiedergabe von Full-HD bei nur geringer Systemlast."

Integriert sind Prozessoren der Core 2 Baureihe, bis zu 4 GB Speicher und eine NVIDIA GeForce 8600GTS Grafikkarte. Die volle Unterstützung des HDCP-Kopierschutzes über DVI und HDMI garantiert eine Verbindung mit Flachbildschirmen.

In seiner Grundkonfiguration basiert das Komplettsystem auf Windows Vista Home Premium mit integrierter Media-Center-Software und einer Fernbedienung. Das VFD-Display in der Frontblende informiert zudem über alle Aktivitäten des Systems.

Kommunikativ wird der Shuttle XPC G5 3201M durch das integrierte WLAN-Modul und die Gigabit-Netzwerkschnittstelle. Ein 7.1 Audiochip kümmert sich um die Klangerlebnisse. Das Audio-Signal kann hierzu per SPDIF an den angeschlossenen Verstärker angeschlossen werden.

Der Shuttle XPC G5 3201M ist im Shuttle Systems Configurator nach eigenen Wünschen konfigurierbar. Prozessor, Speicher, Festplatte und die TV-Karte können neben zusätzlichen Shuttle XPC Accessories individuell ausgewählt werden.

Der Einstiegspreis in die Welt von HD-Entertainment liegt bei 1.689,- Euro (inkl. MwSt.) und ist ab sofort verfügbar.


Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.