Nvidia und AMD-ATI veröffentlichen neue Treiber

Zur Veröffentlichung von BioShock, einem der ersten Spiele auf Basis der Unreal Engine 3, haben die großen Grafikkartenhersteller bei ihren Treibern nachgelegt.

Während Nvidia mit dem neuen Beta ForceWare 163.44 für die aktuellen Windows Plattformen den Spielfluss garantieren möchte, setzt AMD-ATI auf ein Hotfix, welcher z.b. Grafikfehler beseitigen soll.

Die Treiber gibts wie immer bei uns zum Download:
nVIDIA ForceWare
ATI Catalyst
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.