2008 erscheint SP1 für Windows Vista

microsoft logo 



Im ersten Quartal des kommenden Jahres will Microsoft das Service Pack 1 für Windows Vista fertigstellen. Abhängig machen das die Redmonder vom Kunden-Feedback der in wenigen Wochen anlaufenden Beta-Phase. Die erste Beta-Version des Service Pack 1 wird dann ca. 10.000 ausgewählten Testern zur Verfügung gestellt.

Das Service Pack 1 soll Verbesserungen bezüglich der Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit, sämtliche bisher erschienenen Updates sowie eine erweiterte Unterstützung neuer Gerätetypen und in Entwicklung befindliche Standards enthalten. Zusätzlich sollen weiter Änderungen die Bereiche Management, Deployment und Support betreffen.
Neue Funktionen soll SP1 nicht mitbringen, so Microsoft, allerdings werden Erweiterungen für bestehende Komponenten mitgebracht.



Quelle: eMail
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 2
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.