Wireless USB 1.1 Standard soll im ersten Halbjahr 2008 fertig sein

Die sieben Firmen die sich zur Wireless USB Promotor Group zusammengeschlossen haben, als da sind HP, Intel, LSI Logic, Microsoft, NEC, NXP Semiconductor und Samsung, haben am Montag bekannt gegeben, dass die entgültigen Spezifikationen für Wireless USB 1.1 in der ersten Hälfte 2008 fertig sein sollen. Die Änderungen zum bereits offiziellen Standard WUSB 1.0 liegen besonders in den Bereichen Erst-Erkennung von Geräten, Energieeffizienz und Unterstützung für Frequenzen über 6GHz.

Bei der Ersterkennung von Geräten handelt es sich um einen Vorgang der die sichere Verbindung zwischen Host und Gerät ermöglichen soll. Hier soll WUSB 1.1 sich Near Field Communication zu eigen machen um die Erkennung einfach durch das berühren des Host mit dem Gerät zu ermöglichen.

Gewinnspiel r 


Da allerdings bisher noch nicht einmal Geräte nach dem 1.0-Standard im Handel zu finden sind ist es fraglich, ob und wenn ja wann Geräte nach 1.1 zu kaufen sein werden.
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 1
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.