Sieben neue Intel Itanium Prozessoren

Intel hat diese Woche die neuen Modelle seiner Intel Itanium 9100er-Dualcore-Prozessoren vorgestellt. Die neuen Prozessoren sind speziell für High-End-Anwendungen entwickelt worden und sollen eine erweiterte Funktionspalette bereit stellen, die unter anderem die Integrität von Berechnungen erhöht (Core Level Lock-Step) sowie geringeren Energieverbrauch (Demand Based Switching) bietet.

Die Itanium-Plattform ist mit der neuen Funktion "Core Level Lock-Step" für den Mission Critical-Support geeignet, da damit laut Intel unvorhergesehene Ausfallzeiten minimiert, die Verfügbarkeit erhöht und der reibungslose Betrieb geschäftskritischer Anwendungsumgebungen unterstützt wird. Das Prinzip ist Folgendes: Die zwei Prozessorkerne führen parallel die gleiche Berechnung aus; stimmen die beiden Ergebnisse nicht überein, wird das Ergebniss verworfen und neu berechnet. Das System arbeitet dadurch zuverlässiger, zumal die neue Funktion die Übereinstimmung der Rechenergebnisse zwischen den verschiedenen Kernen und Sockeln garantieren soll.

Eine weitere neue Funktionalität der Intel Itanium 9100er-Dualcore-Prozessoren ist "Demand Based Switching" (DBS). Diese Technologie reduziert den Stromverbrauch des Servers in Phasen geringer Auslastung und senkt dadurch die Energiekosten. Die Modelle der Itanium 9100er-Dualcore-Prozessoren haben Taktraten bis zu 1,66 GHz und einen bis zu 667 MHz schnellen Front Side Bus (FSB). Die maximale Energieaufnahme liegt bei 104 Watt. Ein Three-Load Bus, bei dem sich zwei Prozessoren und ein Chipsatz auf demselben Bus befinden, bietet höhere Bandbreite für Enterprise- und High-End-Anwendungen.

Derzeit stehen für die Itanium Plattform verschiedene Betriebssysteme (darunter Linux, Windows, HP-UX, HP NonStop, HP Open VMS, z/OS und Solaris/SPARC) und mehr als 12.000 verschiedene Anwendungen zur Verfügung. Die neuen Modelle bilden die sechste Generation der Itanium-Chips, drei künftige Generationen des Prozessors befinden sich bereits in der Entwicklung.

Insgesamt werden sechs sechs Dualcore Prozessoren und ein Singlecore Prozessor der Intel Itanium 9100er-Prozessoren verfügbar sein. Die Preise liegen zwischen 696 und 3.692 US-Dollar und sind abhängig von der Bestellmenge, der Ausstattung und der gewünschten Leistung. Erste Modelle mit der Lock Step-Funktion folgen im ersten Quartal des Jahres 2008.


Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.