XFX mit zwei 256MB-Versionen der 8800GT

Auch wenn die 8800GT in ihrer 512MB-Version noch kaum am Markt verfügbar ist, legt XFX bereits mit zwei neuen Versionen mit reduziertem Speicher nach. Die 8800GT 256MB wird es sowohl als Standard- als auch als XXX-Version mit erhöhtem Takt geben. Somit wird die Standardversion mit 600MHz GPU-, 1500MHz Shader- und 900MHz (1800MHz DDR) Speichertakt und die XXX-Version wohl in Anlehnung an die große Schwester mit 512MB mit 670MHz Core- und 975MHz (1950MHz DDR) RAM-Takt - allerdings nannte XFX hier noch keine endgültigen Werte - aufwarten können.

Interessant dürfte besonders der Preis sein, denn dieser liegt für die Standardversion bei einer UVP von 149€ und somit im angepeilten Preisbereich von ATIs HD3850, die diese Woche präsentiert werden soll. Es bleibt abzuwarten, wie sich die speichermäßig abgespeckte Variante der 8800GT gegen ATIs neue Midrange-Karte schlagen wird. Einen genauen Termin, wann die 8800GT 256MB verfügbar sein soll, nannte XFX nicht.
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.