Multimedia-Notebook Dell XPS M1530 vorgestellt

Dell stellt das neue Multimedia-Notebook XPS M1530 vor. Das XPS M1530 lässt sich beispielsweise mit Intel-Core-2-Duo-Prozessor T7800 (2,60 GHz, 4 MB L2-Cache, 800 MHz FSB), bis zu 4 GB Dual-Channel-DDR2-Memory mit 667 MHz, NVIDIA GeForce 8600GT mit 256 MB GDDR3, bis zu 320-GB-Festplatte (SATA-II-Festplatte mit 5.400 U/min) sowie DVD+/-RW-Laufwerk oder Blu-Ray-Laufwerk ausstatten.


XPS M1530 1 20prev XPS M1530 2 20prev 
(*klick* zum Vergrößern)


Ein Gewicht von 2,62 kg bei einer Höhe von 23,7 mm lassen den XPX mobil werden. Ein 15,4-Zoll-Display, Fernbedienung sowie ein integrierter HDMI-Anschluss gehören dazu.
Multimedia-Enthusiasten werden wohl den Blu-Ray-Brenner schätzen, der bis zu 50 GB Daten sichern kann. Für einen optimalen Empfang (Wireless-Konnektivität) sollen mehrere integrierte Antennen sorgen. Mit dem integrierten "Wi-Fi Catcher" Hotspots muss man das Notebook, laut Dell, dafür nicht einschalten.

Erhältlich ist das Dell XPS M1530 in Smoking-Schwarz oder Dunkelrot ab 1.299 Euro
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.