Sharkoon ViViDO: MP4-Player mit beleuchtetem Touchpad

Mit dem MP4-Player ViViDO präsentiert Sharkoon einen mobilen Player in metallicfarbenem Gehäuse (Schwarz, Blau und Rot). Die schwarze Front bietet eine gummierte Oberfläche, ein 1,8 Zoll TFT Farbdisplay, Auflösung 160 x 128 Pixel, sowie ein beleuchtetes Touchpad.


Sharkoon 20ViViDO blue Sharkoon 20ViViDO group 
(*klick* zum Vergrößern)


Der Sharkoon ViViDO unterstützt die Formate JPG, MP3, WMA und AVI, sowie mithilfe der mitgelieferten Konvertierungssoftware auch die Videoformate RM, VOB, DAT und RMVB. Bei Soundwiedergabe liefert der Player einen Frequenzgang von 20 Hz bis 20 kHz. Zusätzlich kann der Sharkoon ViViDO zur Anzeige von Textdateien und als Diktiergerät verwendet werden. Die Stromversorgung erfolgt über einen Lithium-Ionen-Akku, im Energiesparmodus lässt sich die Beleuchtungszeit von Display und Touchpad Akku, laut Sharkoon, verringern. Mit den Maßen 90 mm x 42 mm x 9 mm (B x H x T) und dem geringen Gewicht von 32 Gramm ist der Sharkoon ViViDO ein recht handlicher Begleiter.

Der Sharkoon ViViDO ist in den drei Farbausführungen jeweils mit Speicherkapazitäten von ein, zwei und vier Gigabyte erhältlich und unterstützt die Betriebssysteme Windows ME, 2000, XP, Vista, sowie eingeschränkt (Konvertierungssoftware) Mac OS X und Linux. Im Lieferumfang sind In-Ear-Ohrhörer, USB-Kabel (Stecker A / Mini-USB) und Software-CD enthalten.

Endkunden erhalten den Sharkoon ViViDO ab dem empfohlenen Endkundenverkaufspreis von 44,90 Euro (1 GB) im autorisierten Fachhandel.


Preise:

  • 1 GB: EVK 44,90 Euro
  • 2 GB: EVK 54,90 Euro
  • 4 GB: EVK 69,90 Euro
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.