OCZ stellt neuen PC3-14400 RAM vor

OCZ hat neue DDR3-Module für die mit dem X38-Chipsatz eingeführten Intel Extreme Memory Profile (XMP). Hierbei werden den Modulen für bessere Übertaktbarkeit zusätzliche Profile in den SPD programmiert. Die Speicher sind nach PC-14400 bzw. DDR3-1800 spezifiziert und werden sowohl als 1GB Module und 2GB Kits verfügbar sein.

PC3 14400 Titant
(*klick* zum Vergrößern)


OCZ hat zwei Profile in den SPD programmiert. Beide takten den RAM bei 1800MHz das erste bei Latenzen von 8-8-8, das zweite bei 7-7-7. Hierfür werden 2,05V benötigt. Die Module stattet OCZ mit dem bekannten Titanium-Heatspreader aus und gewährt eine lebenslange Garantie. Über Preise und Verfügbarkeit war von OCZ noch nichts zu erfahren.
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.