PC-Max: Projekt 45 Stickstoffkühlung

Kaum erscheint eine neue CPU oder eine neue Architektur auf dem Markt, schon juckt es jemanden in den Fingern aus dieser das Maximum des Machbaren herauszuquetschen. Diesmal haben sich unsere Kollegen von PC-Max einem Engineering Sample von Intels neuer 45nm CPU QX9650 angenommen und sie mit viel Hingabe und Stickstoff zum Taktmaximum getrieben.

5507 1. 
(*klick* zum Vergrößern)


Hierzu verwendeten sie ein Asus P5E3 Deluxe Mainboard und DDR3-1800 Speicher von OCZ. Allerdings schien dem Vorhaben sich dem aktuellen Weltrekord von über 6,1GHz unter keinem guten Stern zustehen: Trotz großem Aufwand wollte die CPU bei 4,68GHz sich nicht mehr stabil weitertreiben lassen. Das ganze Projekt von den theoretischen Grundlagen über den Bau der Kühlvorrichtung bis hin zum eigentlichen Übertakten hat PC-Max in einem ausführlichen Artikel zusammengefasst, den man hier finden kann.
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.