Sparkle stellt passive 8800GT mit 1GB RAM vor

Auch wenn die Verfügbarkeit der G92-Karten auf dem Retailmarkt immer noch als miserabel zu bezeichnen ist, übertreffen sich die Hersteller mit neuen Versionen. Diesmal ist es die Firma Sparkle die mit einer passiv gekühlten 8800GT in Kombination mit einem Gigabyte GDDR3-Speicher an die Öffentlichkeit geht.

Sparkle 8800GTS 1GB 20071221211240891
(*klick* zum Vergrößern)


Gekühlt wird die Karte, die mit dem Nvidia-Standard von 600MHz GPU- und 900MHz (1800MHz DDR) RAM-Takt betreiben wird, von einem mit passiven Heatpipe-Kühler namens Cool-pipe 3. Dieser führt die Wärme von GPU und Speicher auf die Rückseite der Karte an einen dort gelegenen großen Kühler ab. Ansonsten verfügt die Karte über alle Features einer nach Referenzdesign gefertigten 8800GT.

sparkle SF PX88GT512D3 HP Cool pipe 3 02
(*klick* zum Vergrößern)



Über Preise und Verfügbarkeit machte Sparkle keine Angaben.
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.