Buffalo mit externem Kombi-Laufwerk für Blu-ray- und HD-DVDs

Mit einem externen HD-Laufwerk, das beide Formate - sowohl Blu-ray als auch HD-DVD -unterstützt, steigt Buffalo Technology in den Markt für optische Speichermedien ein. Das erste Produkt der künftigen Laufwerk-Reihe, das HD-DVDs lesen und Blu-ray-Discs sowohl lesen als auch brennen kann, markiert den Auftakt einer Produktpalette, die vom Standard-Player bis zum Kombi-Gerät so ziemlich alle Lösungen für die unterschiedlichen Kundenansprüche im Bereich optischer Speicher bieten soll. Bislang hatte das japanische Unternehmen eher externe Festplatten, NAS-Lösungen und USB-Sticks im Handel.

BUF HD Laufwerk klein 


Den Markteintritt begeht Buffalo im März. Das schwarze HD-Laufwerk unterstützt beide der weiterhin um die Gunst der Kunden konkurrierenden High-Definition Formate - Blu-ray sowie HD-DVD - und wird mit der Brenn-Software Nero auf den Markt kommen. So ausgestattet kann Buffalos Premiumgerät nicht nur Discs beider Formate lesen, sondern auch Blu-ray-Discs brennen. Gleichzeitig ist das HD-Laufwerk abwärtskompatibel zu sämtlichen bereits existierenden
DVD-Formaten und damit für alle Generationen der heimischen Video-,Musik- und Spielesammlung geeignet laut Buffalo. Das Kombi-Gerät wird einfach über ein USB-Kabel an Rechner oder Laptop angeschlossen und ist sofort einsatzbereit.


Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.