Scythe Festplattenkühler aus Aluminium

Scythe kündigt einen komplett aus Aluminium gefertigten Festplattenkühler an. Der Name des Festplattenkühlers lautet „Himuro“ und steht im Japanischen für ein Aufbewahrungslager für Eis und Schnee. Dieser Festplattenkühler besteht aus zwei Aluminium Blöcken, der mit Kühllamellen versehen ist, um die entstandene Wärme besser abgeben zu können. Die Abwärme wird auf den verbauten Wärmeleitpads übertragen. Befestigt wird die Konstruktion mit Hilfe von insgesamt vier Gummihalterungen, die frei beweglich sind und eine individuelle Ausrichtung des „Himuro“ Festplattenkühlers ermöglichen sollen.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Des Weiteren reduziert laut Scythe die Gummiaufhängung die Übergabe von Vibrationen an das Gehäuse. Unterstützt werden sowohl Parallel als auch Serial ATA 3,5” Festplatten mit Drehzahlen von bis zu 10.000U/Min. Die Gesamtmaße betragen 132x178x41mm und das Gewicht liegt durch das Aluminium-Design bei 790g.

Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.