Kooperation zwischen NVIDIA und VIA

NVIDIA Logo 
via logo 




Nach Gerüchten aus Kreisen der Mainboardhersteller sollen VIA Technologies und NVIDIA einen Kooperationsvertrag eingegangen sein. In diesem Vertrag soll eine Paarung beider Produkte zur VN-Plattform beschlossen worden sein. VIAs C7- und C8-Prozessor soll dann mit einem NVIDIA Chipsatz (IGP) mit integrierter Grafik arbeiten.
Die VN-Plattform soll Intel mit dessen Produkten (nettop, netbook und MID) konkurenz machen.
Die ersten Mainboards sollen im ersten Quartal 2009 erhältlich sein.


Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.