OCZ tarnt DDR3

OCZ hat die bereits bekannte „Special Ops Edition" auf DDR3 übertragen und den Heatspreader in Tarnfarbe für Gamer lackiert. Bisher will OCZ zwei Varianten anbieten. Zum einen 1066-Speicher mit Timings von 7-7-7-24 bei 1,6 Volt, und 1333 MHz mit 9-9-9-27 bei 1,7 Volt. Beide Versionen gibt es als 1GB und 2GB Kits, leider bisher ohne Preis.


 
(*klick* zum Vergrößern)





Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 1
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.