HD 3870 X2 von Sapphire unter Wasser gesetzt

Sapphire stellt heute seine limitierte Auflage der Dual GPU HD 3870 X2 Atomic Edition vor. Die neue Wasserkühlung der Atomic Edition ermöglicht es Sapphire die Grafikkarte mit 860 MHz Taktrate auszuliefern, wobei jedoch, laut Sapphire, immer noch genug Spielraum für individuelles Leitungs-Tuning bleiben soll. Das kompakte Design der Heat Spreader und des Wasserblocks macht die HD 3870 X2 Atomic Edition zur Single-Slot Grafikkarte. Der Wasserspeicher, die Pumpe und der Kühlkörper sind alle in einem extra Modul untergebracht, das sich auf der Rückplatte eines Tower Case, anstatt eines 120mm Kühlers, über der Grafikkarte montieren lässt.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Wo die zwei Wasserpipes auf den Kühlerblock treffen sind Drehgelenke angebracht, um den Einbau einfacher zu gestalten. Die Wasserkühlung wird bereits aufgefüllt ausgeliefert und ist somit sofort einsetzbar.

sapphireatom 


Ein Preis oder die Anzahl der Limitierung blieb leider noch unbekannt.
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.