Logitech stellt Pure-Fi Mobile Lautsprechersystem vor

Besitzer eines Mobiltelefons, das die drahtlose Bluetooth-Technologie mit dem Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) unterstützt, können den Stereosound auf das kompakte Pure-Fi Mobile Lautsprechersystem übertragen – und das in einer Entfernung laut Logitech von bis zu 10 Metern vom Handy. Das Pure-Fi Mobile kann zudem als kabellose Freisprechanlage genutzt werden. Das System ist mit zwei eingebauten Mikrofonen ausgestattet. Eines für die Sprachübertragung, das andere, um unerwünschte Hintergrundgeräusche zu erkennen und herauszufiltern. Zum Telefonieren muss das Handy so nicht in die Hand genommen werden. Mit den Tasten auf der Oberseite der Lautsprecher können Anrufe entgegen genommen und beendet werden.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Damit auch unterwegs die Lieblingsmusik dabei ist, kommt das kompakte, einteilige Lautsprechersystem mit einer Reisetasche, in der auch die Ladekabel Platz finden. Der Akku bietet eine Betriebszeit von ca. 12 Stunden. Eine Anzeige informiert über den Ladezustand, um unerwartete Unterbrechungen zu vermeiden. Wenn der Akku leer ist, geht es mit dem mitgelieferten Netzadapter oder dem Mini-USB-Kabel weiter. Die digitale Musik auf dem PC, iPod oder einem anderen MP3-Player kann man auch mit dem Lautsprechersystems nutzen, wenn die Audioquelle über Bluetooth verbunden oder an die eingebaute 3,5-mm-Buchse angeschlossen ist.

Das Pure-Fi Mobile Lautsprechersystem von Logitech ist ab Juni 2008 zu einem empfohlenen Einzelhandelspreis von € 149,99 (UVP) im Handel erhältlich.
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.