NesteQ mit E2CS POWER PLUS Netzteil Serie

Der Netzteilhersteller NesteQ, mit Sitz in Hamburg, bringt im Juni die E2CS POWER PLUS Netzteilserie Serie auf den Markt. Die +12V Schienen liefern jeweils Leistungen von unter 20A. Speziell für Hochleistungsgrafikarten und –CPUs werden diese getrennten Schienen für die P4- (PIN), EPS- (8PIN) und PCI Express- (6+2 PIN) Anschlüsse kombiniert. NesteQ verspricht dadurch eine Ausgangsleistung von bis zu 48A!

   
(*klick* zum Vergrößern)


Weiterhin wurden die Kodierung und farbliche Kennzeichnung der Anschlüsse und Stecker verändert, um die Arbeit mit dem Kabelmanagement zu verbessern. Die Leistungsbandbreite zwischen 400W – 700W und die anderen Eigenschaften sind weiterhin, wie beim Vorgängermodell (NesteQ E2CS) gegeben.

Über den Preis wurde bisher nichts bekannt.


Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.