Gaming-Maus NetScroll G500 Laser von Genius

Genius präsentiert pünktlich zur Games Convention 2008 die NetScroll G500 Gamer-Maus. Sie soll neben einem aufklappbaren Münzfach zur flexiblen Gewichtsoptimierung, einen Gaming-optimierten Laser-Sensor mit anpassbarer Auflösung bis zu 2.000 dpi und verbesserte Tasten bieten.

(*klick* zum Vergrößern)


Für die Gewichtsoptimierung dient ein Münzfach unter der Oberschale, das auf 19mm Höhe und 29mm Breite bis zu fünf 2 Euro-Stücke und auch kleineres Hartgeld aufnehmen kann. Unter der Maus kommt aktuelle Laser-Technik zum Einsatz. Der Sensor lässt sich auch während des Spiels und ohne Treiber auf 2.000, 1.600 oder 800 dpi justieren. Eine farbige LED informiert über die aktuelle Einstellung. 20G Beschleunigung kann der Laser-Sensor mit bis zu 500 Reports pro Sekunde laut Genius ins Spielgeschehen weitergeben. Die USB-Übertragung erfolgt mit 16 Bit durch das 1,8m lange USB-Kabel.

Die Tasten und Sensoren sollen auf Gaming-typische Belastungen ausgelegt worden sein und über 8 Millionen Klicks problemlos überwinden. Als symmetrische Drei-Tasten-Scrollmaus ist die NetScroll G500 für Rechts- wie Linkshänder geeignet. Eine spezielle Gummierung an den Seitenflächen sorgt weiterhin für sicheren Halt.

Die Genius NetScroll G500 Laser ist ab sofort für knapp unter 30,00 EURO (UVP) erhältlich.




Werbung:
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.