Antec ergänzt Veris-Serie mit neuem HTPC-Gehäuse Micro Fusion Remote 350

Das Micro Fusion Remote 350 von Antec ergänzt die VERIS-Serie um ein weiteres HTPC-Gehäuse. Das Micro Fusion Remote 350 ist ab sofort für 169,- Euro im Handel erhältlich. Es misst 11,4 (H) x 38,4 (B) x 40,6 (T) cm und soll sich somit praktisch in jedes HiFi- und Home Theater-System integrieren lassen. Das Gehäuse ist mit einer LCD-Anzeige und einem IR-Empfänger ausgestattet, der Microsoft Windows MCE und VISTA kompatibel ist.

   
(*klick* zum Vergrößern)


Kammer-Design und Silikonauflagen sollen laut Antec Vibrationen absorbieren. Insgesamt befördern drei 80mm-Lüfter kühle Luft auf die Hardware Komponenten. Ein 350-Watt-Netzteil mit 80 PLUS-Zertifizierung gehört weiterhin zum Lieferumfang. Antec gewährt auf die Gehäuse eine Qualitätsgarantie von drei Jahren auf Teile und Verarbeitung.


Werbung:

Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.