Logitech zeigt Illuminated, diNovo Keyboard for Notebooks und Cordless Desktop S520

Das neue Logitech Illuminated Keyboard mit Hintergrundbeleuchtung und dem Tastensystem "Logitech PerfectStroke" soll im dunkeln überzeugen und für Design-Fans ködert Logitech die Notebook-User mit der flachen diNovo.

Mit den drei neuen Keyboards von Logitech soll jeder User die optimale Lösung für seinen persönlichen Arbeitsstil finden.

(*klick* zum Vergrößern)


„Das Logitech Illuminated Keyboard besitzt zur Optimierung der vorhandenen Backlight-Technologie sogenannte Mikrolinsen-Reflektoren, ein Mehrschichtlackierungsverfahren und Laserbeschriftung. Das Ergebnis soll eine hellere, kontrastreichere und lesefreundlichere Hintergrundbeleuchtung sein.
Mit seinem transparenten Rahmen soll das Illuminated Keyboard (9,3 mm von der Unterseite bis zum Rahmen) auch für einen optischen Akzent auf dem Schreibtisch sorgen.

(*klick* zum Vergrößern)


Das diNovo Keyboard für Notebooks wurde gezielt für das Notebook entwickelt. Es bietet ein komplettes Tastatur-Layout mit Nummernblock sowie den optimierten Tastenanschlag von "PerfectStroke". Wird das diNovo Keyboard for Notebooks mit dem Logitech Alto Connect oder Logitech Alto Express eingesetzt,
soll sich das Notebook in einen komfortablen Platz zum Arbeiten und Spielen umwandeln. Das flache diNovo Keyboard (22,1 mm von der Unterseite bis zu denTastenkappen) erweitert die Linie der diNovo™ Tastaturen von Logitech und ist mit seiner schwarzen Hochglanzoptik und einer Handballenauflage aus gebürstetem Aluminium optisch zumindest eine kleine Augenweide.

Bei intensiv genutzten kabellosen Umgebungen sorgt die 2,4 GHz-Technologie für eine Reduzierung der Interferenzen und vermeidet Verzögerungen und Unterbrechungen. Dank einer Stromzufuhr ermöglicht die kabellose Logitech-Technologie laut Hersteller eine Batterielebensdauer von 3 Jahren.

Das Logitech Illuminated Keyboard und das diNovo Keyboard für Notebooks sind mit dem Logitech "PerfectStroke" Tastensystem ausgestattet, das einen flüssigen und leisen Tastenanschlag gewährleisten soll. PerfectStroke erhöht den Tastenhub –auf 3,2 mm im Vergleich zu 2,2 mm–. Ein spezieller Mechanismus, sogenannte Mikroscheren, verteilen den Druck gleichmäßig auf den Tastenoberflächen. Selbst wenn der User eine Taste am Rand drückt, soll sich der Anschlag immer gleich anfühlen.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Mit ihrer mattschwarzen/grauen Optik soll die kompakte S520 Tastatur eine Ergänzung für die unterschiedlichsten Rechnersysteme darstellen. Die passende kabellose Lasermaus will Präzision und eine flüssige Cursorführung bieten. Die neue Tastatur/Maus-Kombination von Logitech bietet eine
durchschnittliche Batterielebensdauer von acht Monaten für die Maus und von 15 Monaten für die Tastatur. Mit Direktzugriff auf Word, Excel und den Internet-Browser kann der User die bevorzugten Anwendungen per einfachen Tastendruck öffnen. Mit vier weiteren programmierbaren F-Tasten wird die
Tastatur angepasst und eine komplette Reihe von Multimedia- und Lautstärke-Steuerungen erleichtert den Zugriff auf Multimedia-Anwendungen,

Preise und Verfügbarkeit

Das Logitech Illuminated Keyboard ist ab Mitte September 2008 zum empfohlenen Einzelhandelspreis von € 79,99 (UVP) verfügbar. Das Logitech diNovo Keyboard for Notebooks ist ab Oktober 2008 zu einem empfohlenen Einzelhandelspreis von € 99,99 (UVP) und das Logitech Cordless Desktop S520
ist ab sofort zum empfohlenen Einzelhandelspreis von € 59,99 (UVP) verfügbar.



Werbung:



Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.